Belohnungen:

  • 3990 Pfund
  • 4500 XP
  • Herstellungsvorlage: Gürtel-Vorlage „Legendärer Assassine“

Volle Synchronisations-Bonus:

  • 250 Pfund
  • 250 XP
Assassin's Creed Syndicate - Launch Trailer: Evie11 weitere Videos

Empfohlenes Level: 8

Wichtig: Bevor ihr diese Mission startet, solltet ihr euch noch einmal mit der bestmöglichen Ausrüstung ausstatten und möglichst angriffsstarke sowie tödliche Waffen nutzen - ihr werdet später schon sehen, warum. Bringt auch ruhig noch einmal eure restliche Ausrüstung auf Vordermann; deckt euch etwa bei einem Händler mit dem Maximum an Medizin ein, das ihr tragen könnt.

Anders als bei vorherigen Attentaten ist die Reihenfolge der Aufgaben hier fest vorgeschrieben, was bereits ungewöhnlich genug ist. Zudem darf eure Tarnung während der ersten Aufgaben keine Sekunde auffliegen. Werdet ihr auf frischer Tat wobei auch immer ertappt, wird automatisch der letzte Checkpoint geladen.

Jacob in den Ballsaal folgen

Es beginnt so langsam, wie es sich für ein furioses Finale gehört. Legt gemeinsam mit Jacob die wenigen Meter bis zum Fest zurück.

Den ersten Stock erreichen

Herausforderungen:
- Den Weißen Salon mit einem Schlüssel betreten

Wollt ihr die Herausforderung sein lasen (was wir euch ausdrücklich nicht empfehlen, da es eine Sache von wenigen Sekunden ist), ignoriert diesen und springt direkt zum nächsten Absatz. Habt ihr euch jedoch in den Kopf gesetzt, einen Schlüssel zu ergattern, ist das schnell gemacht. Aktiviert sofort euer Adlerauge und schaut euch nach links und rechts um. Ihr seht sogleich zwei grün markierte Wachen, denen ihr einen Schlüssel mopsen könnt. Entscheidet euch für eine und schleicht euch von hinten an sie heran. Im richtigen Augenblick müsst ihr nur noch kurz Kreis/B gedrückt halten. Das wäre erledigt.

Assassin's Creed Syndicate - Komplettlösung, Tipps und Tricks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/68Bild 107/1741/174
Ohne eine nette Begleitung wird das hier nix.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Um zum Weißen Salon zu gelangen, benötigt ihr „Verstärkung“, da Evie von den Wachen am Durchgang aufgehalten wird. Nehmt deshalb draußen einen Wachmann gefangen (natürlich so, dass es die anderen nicht mitbekommen) und geht damit nach drinnen. Er wird seinen Kameraden sagen, dass ihr zu ihm gehört, woraufhin sie euch passieren lassen. Achtet dabei stets auf den Bewegungskreis - der Abstand ist hier extrem knapp. Ein bisschen Fingerspitzengefühl werdet ihr also schon brauchen.  Auch die Fähigkeit Einschüchterung erweist sich ausnahmsweise mal aus überaus praktisch. Passt andernfalls einen Befreiungsversuch ab und geht direkt danach an den beiden Wachen vorbei, um keine böse Überraschung zu erleben. Dann müsst ihr nur noch bis zur Markierung laufen.

Packshot zu Assassin's Creed SyndicateAssassin's Creed SyndicateErschienen für PS4, Xbox One und PC kaufen: Jetzt kaufen:

Die Pläne stehlen

Behaltet eure Geisel unbedingt auch hier oben unter Kontrolle und geht mit dieser immer weiter geradeaus, wobei ihr natürlich auf die anderen Wachen achten solltet. An den großen Flur schließt sich ein Raum an, von dem aus ihr nach links in einen weiteren gelangt. Entsorgt hier eure Geisel, wenn gerade niemand hinsieht und schlüpft durch die Tür zu den Plänen, die ihr dann nur noch stehlen müsst.

Den Eingang zum Gewölbe erreichen

Nach wie vor dürft ihr nicht entdeckt werden, was eine ziemlich nervige Angelegenheit ist. Euch bleibt also kaum etwas anderes übrig, als hier oben einen weiteren Wachmann als Geisel zu nehmen, mit dem ihr wieder nach unten gelangt.

Abberline erreichen

Szenen- und Hauptcharakterwechsel. Nachdem Evie eurem eigentlichen Ziel irgendwie… in die Finger geraten ist, beginnt Jacob mit seinem Plan. Lauft zurück durchs Haus und bis zum Eingangsbereich, durch den ihr vorhin erst gekommen seid. Lauft dort nach rechts und klettert die Fassade hoch, um Abberline auf dem Dach zu erreichen.

Versteck erreichen und Ihre Ausrüstung holen

Direkt neben euch findet ihr im kleinen Verschlag eure Ausrüstung. Greift zu - ihr werdet sie brauchen.

Die Scharfschützen töten

Ihr habt drei Minuten, um sechs Scharfschützen zu töten - und das ist mehr als genug. Rennt sofort Richtung Gruppe (achtet aber auf halbem Wege auf den einzelnen Wachmann links von euch) und schaltet die Scharfschützen idealerweise nacheinander hinterrücks aus. Sie stehen weit genug voneinander entfernt, um es nicht mitzubekommen, dass ihr ihre Kollegen gerade drei Meter weiter meuchelt. Selbst wenn sie euch entdecken, bedeutet das nicht das Ende der Mission.

Starricks Wachen aufspüren und töten

Herausforderungen:
- Alle gefangenen königlichen Garden befreien

Assassin's Creed Syndicate - Komplettlösung, Tipps und Tricks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden67 Bilder
Die Garden lassen sich schnell befreien und untertützen euch anschließend sogar im Kampf.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zwei grüne Markierungen tauchen auf eurer Karte auf; an beiden Orten befindet sich eine ordentliche Handvoll Wachen sowie jeweils ein Grüppchen königlicher Garden. Diese werden stets nur von einem einzelnen Feind bewacht - schaltet diesen immer zuerst aus und befreit anschließend möglichst sofort die Garden, die ihr danach sogar rekrutieren könnt. Die anderen Feinde solltet ihr hingegen weiterhin eher unbemerkt eliminieren, da sie doch deutlich in der Überzahl sind und durchaus austeilen können. Kann man sich alles sparen.

Das Dach erreichen und Evie Zeichen geben

Das X markiert die Stelle. Legt die Entfernung bis zum Dach zurück, von dem aus ihr Evie ein Signal gebt.

Den Eingang zum Gewölbe erreichen

Schwimmt, dann lauft immer geradeaus bis zum markierten Punkt. Geht dort im Wald die Treppe herunter und folgt auch dort der Markierung, die nach wenigen Metern an eine steile Wand führt, die ihr jedoch emporklettern könnt.

Crawford Starrick töten

Auch wenn bereits vorher absehbar ist, dass es so leicht nicht werden wird, müsst ihr das Spiel zwangsläufig mitspielen. Nähert euch also Starrick, bis Jacob sich in der Sequenz anstellt wie der erste Mensch. Aber zum Glück gibt’s ja noch Evie.

Assassin's Creed Syndicate - Komplettlösung, Tipps und Tricks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/68Bild 107/1741/174
Mit der richtigen Ausrüstung und ein wenig Übersicht ist der Kampf gegen Starrick kein allzu großes Problem.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Jacob retten

Ihr habt drei Minuten und 45 Sekunden Zeit - verschwendet sie nicht. Nehmt stattdessen unverzüglich die Beine in die Hand und lauft denselben Weg wie zuvor mit Jacob, wobei ihr die inzwischen aufgetauchten Feinde einfach links liegen lassen solltet. Für sie habt ihr jetzt keine Zeit.

Crawford Starrick töten

Sobald ihr bei Jacob seid, geht der Tanz erst richtig los. Weicht den Energiebarrieren Starricks aus und nähert euch ihm, bis eine weitere kurze Sequenz beginnt und der mehrteilige Endkampf beginnt.

Sofort entbrennt der Zweikampf zwischen Evie und Crawford. Drescht nicht nur besessen auf ihn ein, da der Kerl verflucht gut im Kontern ist. Da der Countdown für die Dauer eures Kampfes deaktiviert ist, könnt ihr euch alle Zeit der Welt nehmen - und das solltet ihr im Zweifel auch. Statt selbst nur in die Offensive zu gehen, solltet ihr immer mal wieder gezielt auf Angriffe des Feindes warten und diese kontern. Wird ein etwas ekliger Kampf, aber mit Geduld (und idealerweise der richtigen Ausrüstung) ist er dennoch machbar. Nach ein paar Treffern müsst ihr dann den Attacken Starricks während eines automatisch ablaufenden Teil des Kampfes mit Kreis/B ausweichen, danach lernt Evie auf die harte Tour, was es heißt, seinen Gegner zu unterschätzen.

Lauft auch mit Jacob sofort los, aber haltet euch dabei seitlich, um nicht direkt in die Energiebarriere zu rennen, die sich vor euch aufbaut. Es folgt exakt dasselbe Spiel wie vorher mit Evie, gefolgt von einer weiteren kurzen Sequenz.

Assassin's Creed Syndicate - Komplettlösung, Tipps und Tricks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden67 Bilder
Jetzt trennt euch nur noch ein Knopfdruck vom Abspann. Genießt ihn - ihr habt ihn euch verdient.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Stürmt auch mit Evie wieder los, nutzt aber euren Seilwerfer, um der Barriere nach oben hin auszuweichen. Sie fügt euch zwar nicht allzu viel Schaden zu, kosten euch bei einem Treffer aber einiges an Zeit, von der ihr keine zu verschenken habt. Sobald ihr euch Crawford genähert habt, startet eine - wer hätte das für möglich gehalten - weitere Sequenz, in deren Verlauf euch Henry zu Hilfe eilt.

Anschließend bekommt es Jacob wieder mit dem Boss zu tun, hat dafür aber unbegrenzt Zeit. Ihr müsst also nicht blindlings drauflos stürmen und in einen Konter nach dem nächsten laufen. Beackert Starrick stattdessen mit Geduld und Köpfchen, bis schließlich wieder Evie ins Geschehen eingreift. Das Zeitlimit ist weiterhin verschwunden und euer Gegenüber hält ohnehin nicht mehr so wahnsinnig viel aus. Es ist fast geschafft!

Habt ihr Crawford schließlich an den Rand des Todes gebracht, ist es an der Zeit, ein letztes - gemeinsames - Attentat auszuführen.

Glückwunsch, ihr habt Assassin’s Creed Syndicate erfolgreich beendet!

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: