In unserem Fähigkeiten-Guide zu Assassin's Creed Syndicate listen wir sämtliche Skilltrees mit all ihren Verzweigungen auf und geben wichtige Hinweise zum Freischalten der verschiedenen Skills. Zusätzlich findet ihr hier Tipps bezüglich möglicher Spezialisierungen für Jacob und Evie Frye, die mit ihren unterschiedlichen Grundausrichtung auch jeweils andere Stärken und Schwächen mitbringen.

Assassin's Creed Syndicate - Launch Trailer: Evie11 weitere Videos

Erstmals in der Geschichte der Reihe stellt euch Assassin's Creed Syndicate gleich zwei Hauptcharaktere zur Seite. Evie und Jacob Frye mögen zwar Zwillinge sein – darüber hinaus haben sie allerdings nicht allzu viel gemein. Während Evie sich als smarte Taktikerin versteht, entsprechend vorsichtig und versteckt agiert, geht ihr Bruder Jacob schon mal mit dem Kopf durch die Wand. Auch wenn das Spiel es gern mal übertreibt und euch glauben machen will, zwei völlig konträre Charaktere zu spielen, lassen sich zumindest vage Unterschiede in ihrer Herangehensweise nicht abstreiten.

Folgende Talentbäume werden außerdem auf den folgenden Seiten beschrieben:

Neben dem Verhalten in Zwischensequenzen äußert sich das vor allem in den Fähigkeiten der beiden Assassinen. Weite Teile ihrer Talentbäume gleichen sich zwar wie ein Assassin's-Creed-Spiel dem anderen, doch gibt es stets eine Handvoll besonders fortschrittlicher Skills, die nur einer von beiden erlernen kann. Diese sind in der Regel besonders mächtig und verschaffen euch nicht zu unterschätzende Vorteile in den unterschiedlichsten Situationen.

Assassin's Creed Syndicate - Alle Fähigkeiten von Jacob und Evie: Talentbäume und Skills in der Übersicht

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 107/1111/111
Insgesamt drei Skilltrees wollen üppig ausgebaut werden. Euch steht also einiges an Arbeit bevor - die lohnt sich allerdings.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Fähigkeiten freischalten

Völlig unerheblich, hinter welchen Fähigkeiten ihr nun hinterher seid oder auf welchen Skilltree ihr euch spezialisieren wollt, eine entscheidende Kleinigkeiten bleibt immer gleich: ihr benötigt Fähigkeitenpunkte, um eure Helden kontinuierlich zu verbessern. Das legt natürlich die Frage nahe, wie genau ihr an diese wertvollen Zähler kommen könnt.

Packshot zu Assassin's Creed SyndicateAssassin's Creed SyndicateErschienen für PS4, Xbox One und PC kaufen: Jetzt kaufen:

Die einfache Antwort: durch Levelaufstiege. Die erhaltet ihr immer dann, wenn ihr eine bestimmte Menge an Erfahrungspunkten gehamstert habt – und diese erhaltet ihr wiederum für allerlei verschiedene Aktionen im viktorianischen London des 19. Jahrhunderts. Am meisten XP hagelt es jedoch in der Regel für folgende Tätigkeiten:

Sequenzen abschließen
Eroberungs-Aktivitäten abschließen
Massen-Ereignisse abschließen
Eigenschaften freischalten

Haltet ihr euch ausschließlich stur an die Story-Missionen, werdet ihr euren Möglichkeiten deutlich hinterherhinken und irgendwann nicht mal mehr das empfohlene Level der jeweiligen Sequenzen erfüllen können. Das ist letztlich kein Beinbruch, da diese keine Bedingung zum Starten der Missionen sind. Dennoch macht ihr euch das Leben in AC Syndicate dadurch deutlich schwerer, als es unbedingt sein muss.

Bereits mit minimalem Aufwand erhaltet ihr viele zusätzliche XP und die dadurch erhaltenen Fähigkeitenpunkte könnt ihr in das Ausbauen eurer Skills stecken. Es lohnt sich also durchaus, immer mal wieder ein paar Eroberungs-Aktivitäten und andere Nebenmissionen in Angriff zu nehmen. Da ihr durch das Absolvieren von Eroberungs-Aktivitäten und weiteren Nebenaufgaben zudem häufig neue Waffen erhaltet, schlagt ihr auf diesem Wege zwei Fliegen auf einmal.

Denkt daran, dass Jacob und Evie über zwei separate Level und Fähigkeitenbäume verfügen, ihr also für beide Charaktere Erfahrungspunkte sammeln müsst.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: