Nach der kurzen Einleitung im eigentlichen Stoff des Spiels wacht ihr in der Zentrale von Abstergo Entertainment auf. Das Nachvollziehen von Shays Erinnerungen hat einen Virus in deren System freigesetzt. Folgt der jungen Dame, die euch aufgeweckt hat. Sie heißt Violet De Costa. Es folgt ein wenig Aufklärung um die eigentliche Mission. Sucht nun mit dem Navigations-Tablet in der Hand nach der einzigen erreichbaren Tür, die ein grünes Symbol auf dem Schloss trägt. Die Tür befindet sich links vom Empfangsschalter. Hinter dieser Tür führt euch eine weitere offene Tür in den Serverraum dieses Stockwerks. Aktiviert dort den Computerterminal.

Im nun eingeblendeten Minispiel sollt ihr den Serverkern reaktivieren, was ihr über die drei Ringe vollzieht. Ihr könnt einen der Ringe anwählen und anschließend seinen Strahl rotieren. Dadurch ändert sich die Farbe der angestrahlten Kernsegmente. Die Aufgabe ist hier sehr simpel. Bewegt nur den Strahl des äußersten Rings noch oben zur Spitze, um den Kern komplett blau zu färben. Schaut euch die Zwischensequenz rund um Al Mualim an und kehrt dann zu eurer Animus-Station zurück (Siehe das Ausrufezeichen-Symbol auf eurem Navigations-Tablet). Aktiviert den Computer der Animus-Station, um die Simulation zu starten. Nun geht es als Assassine weiter.

Training in der Davenport-Ansiedlung

In der Davenport-Siedlung lauft ihr zum markierten Zielpunkt weit hinter dem Häuschen und bekommt drei Trainingslektionen, die recht einfach zu meistern sind. Ihr sollt zum Beispiel ein Tier erlegen, es häuten und dann aus dem gewonnenen Leder Halfter für eure Pistolen fertigen. Wie das funktioniert, zeigen die Anzeigen auf dem Bildschirm. Der Angriff auf das Tier verläuft genauso wie bei den Soldaten – aslo am Besten im Sturzflig von einem Baum aus.

Assassin's Creed: Rogue - Launch Trailer8 weitere Videos

Die Nutzung der Handfeuerwaffen verläuft ähnlich wie bei den Kanonen des Schiffes, allerdings könnt ihr sowohl beidhändig feuern, als auch mit der Dreieck-Taste (bzw. Y) aus der Hüfte heraus schießen. Beim Schusstraining, das ihr rennend vollziehen sollt, ist es angebracht, während des Rennens nachzuladen. So spart ihr zeit und schafft die Aufgabe,l bevor das Zeitlimit abläuft. Achtet auf eure Radar-Übersicht. Die roten Punkte sind die Feindespuppen, die ihr abschießen sollt.

Alle anderen Prüfungen erklären sich von selbst, da alle Aufgaben auf dem Bildschirm abzulesen sind – inklusive Steuerungsoptionen.

Habt ihr die Prüfungen bestanden, dann meldet euch bei Liam am Dock. Ihr beschließt, loszusegeln und findet euch nach kurzer Ladepause auf eurem Schiff – der Morrigan – wieder. Setzt die Segel und schippert los!

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: