Im November ist es so weit. Eines der stärksten Zugpferde von Ubisoft bekommt Nachwuchs und verspricht, seine Vorgänger in den Schatten zu stellen. Erst vor wenigen Momenten veröffentlichte man daher einen ersten eindrucksvollen Trailer zu Revelations und offenbarte interessante Fakten und Neuigkeiten.

Assassin's Creed: Revelations - Erster Trailer und interessante Fakten veröffentlicht

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuAssassin's Creed: Revelations
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 29/301/30
Willkommen in Konstantinopel
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

So ist bekannt, dass die Hauptfigur im neuesten Assassin´s-Creed-Ableger erneut Ezio Auditore sein wird, der sich auf die Suche nach fünf antiken Siegeln macht, die den Schlüssel der Zukunft der Assassinen-Bruderschaft in sich bergen. Besonderen Wert wollen die Entwickler auf die Geschichte dieser Reise gelegt haben, die den Meuchelmörder nach Konstantinopel führt.

Ubisoft verspricht verbesserte Fähigkeiten, ein neues Arsenal an Waffen, Bombenbau, neu entwickelte Adleraugen-Fähigkeiten und die Rückkehr einer Legende: Altaïr, der Held des ersten Assassin’s Creed, kehrt zurück und wird als spielbarer Charakter zur Verfügung stehen.

Aber auch auf bereits bewährte Modi wird gesetzt. So kehrt der beliebte Multiplayer-Modus, den Ubisoft in Assassin´s Creed Brotherhood eingeführt hat, zurück. Auch hier wird viel versprochen: Neue Spielmodi, spannende Maps und komplett neue Spielcharaktere sollen Einzug in das fertige Spiel finden.

Assassin´s Creed Revelations erscheint im November 2011 für den Heim-PC, die XBox 360 und PlayStation 3.

Am Ende noch ein Bonbon für alle Fans: In unserem aktuellen Assassin's-Creed-Gewinnspiel könnt ihr Preise im Wert von über 600 Euro abräumen.

Assassin's Creed: Revelations - Erster Teaser des Assassinen-Abenteuers21 weitere Videos

Assassin's Creed: Revelations ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 01. Dezember 2011 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.