Jeder der sich schon in die Nachwelten des zweiten DLCs Fluch der Pharaonen von Assassin's Creed: Origins gewagt hat, ist ihnen schon einmal begegnet: Den großen Skorpionen, um die man anfangs gerne einen großen Bogen macht. Dabei kann es sich lohnen, die Selket-Schauplätze zu besuchen und sich den Monstren zu stellen, denn am Ende winkt die beeindruckende Selket-Montur! Wie ihr Selkets Panzer bekommt und was ihr dafür tun müsst, lest ihr hier.

Wenn ihr schon einmal in den Nachwelten unterwegs seid, könnt ihr euch auch gleich die Schätze der Pharaonen schnappen. Zum Beispiel den Schatz des Echnaton:

Assassin's Creed: Origins - Schatz und Stelen des Echnaton - Fundorte27 weitere Videos

Bei der Selket-Montur handelt es sich um eine legendäre Rüstung, die mit dem DLC Fluch der Pharaonen zu AC: Origins kam. Wie immer hat das Set keine Buffs, sondern ist lediglich kosmetischer Natur. Da es aber schon ziemlich cool aussieht, lohnt sich der Aufwand dennoch. Um die Montur zu bekommen, müsst ihr mit Bayek verschiedene Selket-Schauplätze absolvieren - und dabei ganz nebenbei noch die Trophäe Der Stachel der Geschichte abstauben.

Selkets Panzer ist eine Montur, die ihr in AC: Origins nur erhaltet, wenn ihr alle Selket-Schauplätze absolviert und euch um die Skorpione kümmert.

Selket-Schauplätze finden und lösen

Insgesamt gibt es fünf Schauplätze, die ihr in beliebiger Reihenfolge besuchen und absolvieren müsst. Bei den ersten vier handelt es sich dabei um die Skorpion-Nester in den vier Totenwelten. Selket war im alten Ägypten die Göttin der Heilkunde und des Schutzes. Erwartet von den Skorpionen jedoch keinen EP-Boost. Stellt euch hier auf hochlevelige Kämpfe ein, denn die Skorpione sind allesamt Level 58. In der folgenden Bilderstrecke seht ihr die Schauplätze auf den Maps. Ihr wollt zu einem bestimmten Selket-Platz? Dann nutzt die folgenden Links:

Bilderstrecke starten
(5 Bilder)

Die Skorpione erledigt ihr am besten aus der Distanz mit Feuerpfeilen. Seid ihr schon etwas hochleveliger, könnt ihr euch ihnen auch im Nahkampf stellen, aber achtet auf ihre Giftangriffe. Treffen sie euch, seid ihr eine Zeitlang in eine Giftwolke gehüllt, die euch regelmäßig Leben zieht.

Selkets Panzer - So kriegt ihr die Montur

Das ist einfacher als gedacht. Erledigt ihr nämlich alle Schauplätze, erscheint Selkets Montur automatisch in eurem Inventar und ihr könnt die legendäre Rüstung sofort anlegen. Waffen oder Schilde sind - anders als beispielsweise bei den Prüfungen der Götter - nicht mit dabei, aber das Set sieht ja auch schon so ganz cool aus und legendäre Waffen holt ihr euch dann halt aus den Schätzen von Nofretete, Ramses oder Tutanchamun.

In welche Montur schmeißt ihr Bayek am liebsten? Oder wechselt ihr regelmäßig? Immerhin ist seine Arbeit ja auch ziemlich schweißtreibend und dann auch noch in der Wüste… Schreibt es uns in die Kommentare!