Geht es euch ähnlich und ihr trauert Bayeks schnieker Dreadlock-Frisur und dem wilden Bart hinterher, nachdem ihr den Prolog von Assassin's Creed: Origins gespielt habt? Verzagt nicht, denn Bayeks Aussehen kann im Laufe des Spiels noch verändert werden. Wir zeigen euch wo, wann und wie.

Abrasierte Haare schützen Bayek nicht vor Halluzinationen, wenn er sich zu lange der Hitze der Wüste aussetzt:

Assassin's Creed: Origins - Erlebt einen Käferregen durch Überhitzung18 weitere Videos

Für Assassin’s Creed: Origins gibt es eine Menge nützlicher Tipps, die einem im Spiel voran bringen. Manche sind aber einfach nur kosmetischer Natur. Für Bayek gibt es keine Friseur-Salons, die ihr aufsuchen könnt, um einem netten Ägypter ein paar Drachmen in die Hand zu drücken, damit er euch wieder fülliges Haar auf den Kopf und ins Gesicht zaubert. Tatsächlich gibt es aber eine Möglichkeit, zwischen den folgenden Optionen hin- und herzuwechseln:

  • Kein Bart und kahler Kopf
  • Bart und kahler Kopf
  • Bart und Dreadlocks
  • Kein Bart und Dreadlocks

Assassin's Creed: Origins - Bart und Frisur ändern

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuAssassin's Creed: Origins
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 85/861/86
Nicht immer wird euch Aya bei der Rasur behilflich sein. Aber den Bart und die Frisur könnt ihr in AC: Origins dennoch ändern.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Frisur und Bart ändern

Die Mechanik ist dem An- und Ablegen eurer Kapuze nicht unähnlich. Um Bayek eine neue Frisur zu verpassen, beziehungsweise, den Bart in rapider Geschwindigkeit nachwachsen zu lassen, pausiert ihr das Spiel schlicht, geht ins Ausrüstungsmenü und bewegt den Cursor über Bayek selbst. Führt nun die folgenden Befehle aus, um zwischen Bart und Rasur bzw. Frisur und keiner Frisur herumzuwechseln:

  • Kapuze wechseln: Drückt Dreieck bzw. Y
  • Frisur wechseln: Drückt R2 und Dreieck bzw. RT und Y
  • Bart wechseln: Drückt L2 und Dreieck bzw. LT und Y

Den Wechsel könnt ihr beliebig oft machen und kostet euch keine einzige Drachme. Für jemanden, der dem Anfangslook sehr nachtrauern musste, war dieser Weg eine Offenbarung. Am PC könnt ihr nach einem Patch nun ebenfalls Bayeks Haarwuchs beeinflussen. Dafür müsst ihr die folgenden Befehle ausführen:

  • Frisur wechseln: Shift + Z
  • Bart wechseln: Strg + Z
Packshot zu Assassin's Creed: OriginsAssassin's Creed: OriginsRelease: PC, PS4, Xbox One: 27.10.2017 kaufen: Jetzt kaufen:

Wollt ihr den Look komplementieren, sucht euch auch noch eine Rüstung aus, die zu eurem bevorzugten Look passt:

Bilderstrecke starten
(30 Bilder)

Nach dem Patch sollte außerdem gefixt sein, dass der Bart und die Frisur nach Cut-Scenes oder Toden wieder verschwindet. Nun könnt ihr also wild drauf los sterben und desynchronisieren und dennoch behält Bayek seine Haarpracht. Welche Frisur-Bart-Kombination favorisiert ihr?