Assassin's Creed: Odyssey - Infos

Ubisoft bringt das neue „Assassin’s Creed - Odyssey“ auf den Markt, das Spiel erscheint am 05.10.2018 im Handel, für PC, PS4 und Xbox One. Der neue Teil der beliebten Spielreihe führt euch in das antike Griechenland, wo sich gerade ein Konflikt zwischen den Stadtstaaten Athen und Sparta zuspitzt, auch bekannt als die Zeit des „Peloponnesischen Krieges“. Ihr spielt einen Nachkommen von König Leonidas, der schon in frühester Kindheit zum Tode verurteilt wurde und doch überlebt ihr das grausame Urteil. Zu Spielbeginn könnt ihr zwischen den Spielfiguren Alexios und Kassandra wählen, diese Entscheidung ist dann „final“. Nach eurer Entscheidung beginnt das Abenteuer und die Suche nach den wahren Umständen eurer Abstammung. Zum ersten Mal in der Geschichte von Assassin’s Creed ist es auch möglich eine „Protagonistin“ auszuwählen und die Hauptgeschichte als spartanische Söldnerin zu erleben.

Features

  • Entscheidet euch für einen der beiden Spielfiguren Alexios oder Kassandra. Als Nachkomme von König Leonidas seid ihr mit einem legendären Speer ausgerüstet, welcher euch besondere Fähigkeiten im Kampf verleiht. Der Speer ersetzt den Schild, die Kampf-Mechanik ist eher auf offensive Spielweise ausgerichtet.
  • Eure Spielfigur kann nach Belieben angepasst werden, je nachdem welchen Spielstil ihr wählt, entweder Krieger, Meisterschütze oder Attentäter, für alle stehen besondere Fähigkeiten zur Auswahl. Diese Fähigkeiten könnt ihr dann in großen Massenschlachten einsetzen, eine weitere Neuerung von AC-Odysssey.

    Charakter-Ausrüstung
  • Zusätzlich gibt es zahlreiche Waffen zur Auswahl, zum Beispiel Schwerter, Speere und andere Ausrüstungsgestände oder Spezialwaffen, welche alle aufgerüstet werden können und bestimmte Kampf-Fähigkeiten verstärken.
  • Als Söldner führt ihr zudem das Kommando über ein Kriegsschiff, dessen Besatzung und Bewaffnung von euch ausgewählt werden kann. Mit diesem Schiff könnt ihr auf viele Missionen gehen und andere Kriegsschiffe bekämpfen, das Kampf-System ähnelt dem von AC-Origins. Jetzt könnt ihr aber jederzeit Seegefechte erleben und nicht nur in einzelnen Missionen.
  • Das Open-World-Spiel verfügt über eine riesige Karte mit vielen bekannten Orten, Städten und Inseln der Ägäis, zur Zeit des Peloponnesischen Krieges. Außerdem gibt es viele nicht kartierte Orte, angefüllt mit zahlreichen Schätzen. Es finden sich auch viele versunkene Wracks, Tempel und Höhlen unter Wasser, mit unentdeckten Schätzen.
  • Eine weitere Neuerung ist die dynamische Spielwelt, welche auf eure Entscheidungen reagiert. In Quests gibt es nun Antwortoptionen bei Interaktionen mit NPCs, je nachdem wie ihr euch entscheidet wird sich Geschichte anders entwickeln.
Assassin's Creed: Odyssey - Season-Pass Post-Launch-Trailer6 weitere Videos

Tipps, Tricks & Guides zu Assassin's Creed: Odyssey