Die geschlossene Multiplayer-Beta zu Assassin's Creed: Brotherhood ist vorbei und Ubisoft nennt einige der Verbesserungen, die dank des zahlreichen Feedbacks aus der Community umgesetzt werden.

Assassin's Creed: Brotherhood - Ubisoft nennt Verbesserungen nach der Multiplayer-Beta

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 64/731/73
An einigen Stellen im Multiplayer besteht noch Handlungsbedarf
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die folgende Liste ist zwar nicht vollständig, aber wir bekommen trotzdem einen Eindruck davon, an welchen Stellen noch Hand angelegt wird. So schraubt man etwa noch am Matchmaking oder baut ein ganz neues Gruppenlobby-System ein.

Verbesserungen / Fixes:

  • Verbessertes Matchmaking
  • Verbesserter Voice Chat
  • Verbesserter Lock Mechanismus
  • Verbesserte Klettersteuerung
  • Verbesserter Sound
  • Verbesserte Kill Cam
  • Verhesserter Punktebildschirm
  • Verbesserter End Game Screen
  • Verbessertes Rematch

Neue Features:

  • Neues Gruppenlobby-System
  • Indikatoren für Teammitgliedern im Alliance Modus
  • Sound, wenn sich euch ein Verfolger nährt
  • Menschen reagieren auf Geräusche von Pistolen und Feuerwerke
  • Das Spielerlevel wird in der Spielerliste angezeigt
  • Die Team Score wird in den Menus angezeigt

Assassin's Creed Brotherhood erscheint am 18. November für PlayStation 3 und Xbox 360. Die PC-Version folgt mit Verspätung im 1. Quartal 2011.

Assassin's Creed: Brotherhood ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 17. März 2011 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.