Assassin's Creed 4: Black Flag - Screenshots: erster Blick in die Gegenwart
Bild 1/5
1375443922-ac-iv-black-flag-present-day-2.jpg:
Kommentare (3)
Gastkommentare sind für diesen Beitrag gesperrt. Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben.
Bahlos
#3
So unterscheiden sich Meinungen :D

Aber wie gesagt, die Ezio Trilogie fand ich auch sehr gut, und gerade in Revelations haben mich die Desmond Parts auch gestört.
Aber die Story um Connor hatte irgendwie keine wirkliche Tiefe, eine ganz normale Rache Story ohne Sinn und Verstand.

SPOILER

Der große Twist des 3ten Teils wurde halt schon nach 2 Stunden verbraten.
Antworten | Zitieren
0
blacksun84
#2
Für mich gewinnt AC4 eher an Interesse, weil es die bescheidene Gegenwartsstory nicht mehr gibt. Was habe ich es in AC2 gehasst, aus dem schönen Italien mit dem coolen Ezio zum gammeligen Desmond gerissen zu werden.
Antworten | Zitieren
0
Bahlos
#1
Naja, da es keine Gegenwartsstory mehr gibt, hat der 4te Teil für mich an Interesse verloren.

Ich fand die Story um Connor im 3ten Teil schon nicht mehr so spannend wie die Ezio "Saga".
Leider ein gutes Franchise dass durch zu viele Veröffentlichungen in kurzer Zeit an Bedeutung verliert.
Antworten | Zitieren
0