Bislang mussten Besitzer der 'Wii U'-Version von Assassin's Creed 3 auf die DLCs warten, die unter anderem neue Missionen hinzufügen. Wie Ubisoft meldet, stehen diese ab sofort auch für Nintendos neue Konsole zum Download bereit.

Assassin's Creed 3 - DLCs jetzt auch für Wii U verfügbar

alle Bilderstrecken
Auch für die 'Wii U'-Version kann nun erster DLC heruntergeladen werden.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 143/1531/153

Dabei handelt es sich einmal um Das verborgene Geheimnis und einmal um Die Kampferprobten. Das verborgene Geheimnis bringt die drei neuen Missionen Die verlorenen Maya Ruinen, Der Geist des Krieges und Ein gefährliches Geheimnis mit sich, die insgesamt eine Stunde zusätzliches Gamesplay ergeben. Für jede erfolgreich abgeschlossene Mission erhält man neue Waffen.

Darüber hinaus erhält man mit dem umgerechnet rund 5 Euro teuren Paket zwei Kostüme für den Singleplayer: die Uniform des legendären Kapitäns der Aquila sowie das traditionelle Outfit des kolonialen Assassinen. Auch mit dabei sind zwei Multiplayer-Charaktere, nämlich der furchteinflößende Rotrock und der tödliche Scharfschütze.

Der etwa 10 Euro DLC Die Kampferprobten hingegen erweitert den Multiplayer um neue Karten und Charaktere. Enthalten sind als Charaktere der einflussreiche Gouverneur, der zähe Highlander sowie der gefürchtete Koyotenmann. Zusätzlich bekommt man die drei Karten Charlestown, Fort St-Mathieu und Saint Pierre.

Die beiden DLCs sind bereits für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 erhältlich.

Aktuellstes Video zu Assassin's Creed 3

Assassin's Creed 3 - Tyrannei von König Washington - Die Vergeltung30 weitere Videos

Assassin's Creed 3 ist für PS3, Xbox 360, seit dem 22. November 2012 für PC und seit dem 30. November 2012 für Wii U erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.