Besitzer des Assassin's Creed 3Season-Pass können den ersten DLC namens „Das verborgene Geheimnis“ herunterladen. Darin werden die verschiedenen Vorbestellboni bzw. 'Collector's Edition'-Extras zusammengefasst.

Assassin's Creed 3 - Das verborgene Geheimnis: Erster DLC für Season-Pass-Besitzer verfügbar

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/16Bild 138/1531/153
Das verborgene Geheimnis bildet den Auftakt zu den noch anstehenden DLC-Veröffentlichungen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Genauer handelt es sich um die drei Zusatzmissionen "Die verlorenen Maya-Ruinen", „Der Geist des Krieges“ und „Ein gefährliches Geheimnis“, die zusammen etwa eine Stunde an zusätzlichem Gameplay bieten sollen. Am Ende jeder Mission wartet zudem eine besondere Waffe als Belohnung.

Die im „Kapitän der Aquila“-DLC enthaltene Uniform des Kapitäns der Aquila sowie das traditionelle Colonial Assassin-Outfit liegt ebenfalls bei. Die zwei Multiplayer-Charaktere „Der Rotrock“ und „Der Scharfschütze“ runden das Paket ab.

Für Season-Pass-Besitzer auf dem PC und der Xbox 360 ist Das verborgene Geheimnis bereits verfügbar, auf der PS3 landet der Inhalt im Laufe des Tages. Ab dem 11. Dezember (PC, Xbox 360) bzw. 13. Dezember (PS3) wird es schließlich allgemein verfügbar, zu einem noch nicht näher genannten Preis. Auch die Wii U wird die Download-Inhalte bekommen, einen festen Termin hierfür gab Ubisoft jedoch nicht bekannt.

Der Season-Pass umfasst auch die in drei Episoden unterteilte Story-Kampagne „Die Tyrannei von König George Washington“ sowie einen Multiplayer-Inhalt namens „Die Kampferprobten“, zu dem es noch keine näheren Details gibt. Gegenüber dem Einzelkauf aller DLCs spart man mit dem Pass 25 Prozent.

Assassin's Creed 3 ist für PS3, Xbox 360, seit dem 22. November 2012 für PC und seit dem 30. November 2012 für Wii U erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.