Ubisoft hat tolle Neuigkeiten für Assassin's Creed-Fans. Das Remaster zu Assassin's Creed 3 hat endlich einen Release-Termin. Passend dazu gibt es einen kurzen Trailer, der das gesamte Paket und die Verbesserungen seit dem Original aus dem Jahr 2012 zeigt.

So sieht AC3 im Remaster aus.

31 weitere Videos

Die aufgehübschte Variante von Assassin's Creed 3 wird ab dem 29. März 2019 für euch bereitstehen. Der Trailer zeigt schon jetzt, dass die Optik des Spiels um einige Ecken verbessert wurde. Wer Assassin's Creed 3 noch nie gespielt hat oder sich kaum noch daran erinnern kann, wird hier also die beste Version präsentiert bekommen. Einige User unter dem Ankündigungsvideo haben jedoch schon festgestellt, dass viele Szenen einfach in einen gelben Farbton gehüllt wurden. Ob das die Gesamtstimmung des Spiels verändern soll?

Das volle Assassinenprogramm

Das Remaster bringt das volle Paket mit sich.

Neben dem Hauptspiel bekommt ihr mit dem Remaster von Assassin's Creed 3 auch noch sämtliche Solo-DLCs und das Spin-Off Assassin's Creed Liberation. Wer den Season Pass von Assassin's Creed Odyssey besitzt, bekommt dieses Bundle ohne weitere Kosten. Alle anderen müssen separat zuschlagen, wobei noch kein Preis für die neue Version des Spiels genannt wurde.

Assassin's Creed 3 ist für PS3, Xbox 360, seit dem 22. November 2012 für PC und seit dem 30. November 2012 für Wii U erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.