Erklimmt recht neben der Leiter den Vorsprung und hangelt euch bis zur Tür, wo ihr den Hebel betätigt und die Treppe hoch geht. Schaltet die Wachen im Keller aus und klettert dann auf das kleine Weinregal im Süden, um von dort auf die Plattform in der Ecke zu springen. Benutzt den Balken, um euch nach rechts über die Bretter zu hangeln, wo ihr am Ende nach links auf die Strebe springt. Hangelt euch um die Ecke auf eine Plattform.

Geht nun die Treppe hoch und hüpft an das Geländer, von wo aus ihr die Wache leicht ausschalten könnt. Springt nun direkt auf den Kronleuchter und benutzt die Seile im Norden, um auf die linke Plattform zu gelangen und von dort auf die Strebe zu springen. Wenn ihr jetzt über das Geländer klettert und vorwärts geht, löst ihr eine Zwischensequenz aus. Ihr habt die Wahl: Meucheln oder offener Kampf; macht den Wächtern den Garaus.

Assassin's Creed 2 - Meuchelmord leicht gemacht - wir zeigen euch den Weg zu jedem Ziel!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/21Bild 69/891/89
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nutzt das Bücherregal im Südosten und bewegt euch über die Stangen und Streben nach Westen, wo ihr am Ende an einen Wandring springen müsst. Von dort geht es erneut an einen Balkon, wo noch eine Wache patrouilliert. Macht kurzen Prozess mit ihr. Wendet euch gen Norden und springt auf den Leuchter und dann an ein Fenster, über das ihr bis zu einer Plattform nach oben klettert. Mithilfe der Seile und Stangen geht's zum obersten Balkon mit einer weiteren Wache.

Lauft nun durch die Tür in den Turm hinein und geht die Rampe hoch und nutzt die Streben, um nach oben zu gelangen. Auf einem der Balken müsst ihr euch umdrehen und auf den gegenüberliegenden Balkon springen und meuchelt die Wache. Nehmt die Leiter, kraxelt an den Streben und Stangen an der Wand entlang und springt schließlich wieder an einen Wandring. Beobachtet die Wachen und schlagt im richtigen Moment zu.

Assassin's Creed 2 - Fegefeuer der Eitelkeiten24 weitere Videos

Über dem Fenster befindet sich ein Vorsprung, den ihr nutzen müsst, um an den Wandring zu gelangen und dann einen Holzbalken zu erreichen. Springt an die gegenüberliegenden Wandringe und klettert nach oben. Nutzt die Streben, um in die nordwestliche Ecke zu gelangen, wo sich drei Ringe befinden. Klettert bis zum Balken hoch und wendet euch nach rechts, wo noch eine Strebe wartet. Rechts gibt es Ringe, die euch in den letzten Raum bringen und ihr die Schätze sowie den Sarg plündern könnt.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: