Mit Assassin’s Creed: Lineage produziert Ubisoft derzeit eine Kurzfilm-Reihe, die eine Mischung aus Realverfilmung und CGI-Technik darstellt. Für die Produktion ist die Firma Hybride Technologies verantwortlich, die unter anderem auch 300 und Sin City visuell in Szene setzten. Die Schauspieler selbst wurden ausschließlich nur vor einem sogenannten Greenscreen gefilmt, damit die Umgebung ohne Probleme später virtuell integriert werden kann.

Assassin's Creed 2 - Erster Trailer zur Kurzfilm-Reihe

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 81/891/89
Die PC-Fassung von Assassin's Creed 2 wurde auf das nächste Jahr verschoben.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie Ubisoft heute mitteilte, wird die erste von drei Episoden am 27. Oktober 2009 weltweit auf der Youtube-Startseite zu sehen sein. Das soll zudem auch gleichzeitig das erste Mal in der Geschichte von Youtube sein, dass auf den internationalen Startseiten 24 Stunden lang das gleiche Video zu sehen ist. Inzwischen tauchte auch der erste Trailer zu Assassin’s Creed: Lineage auf, den ihr am Ende des Beitrages findet.

Assassin’s Creed: Lineage erzählt die Vorgeschichte von Assassin's Creed 2 und stellt Ezios Vater Giovanni Auditore da Firenze in den Mittelpunkt. Ubisoft plant durch die Kurzfilm-Reihe einige der Charaktere aus dem Spiel vorzustellen, wie etwa Lorenzo de Medici. Auch sollen die Spieler durch Lineage besser verstehen können, weshalb sich Ezio auf einem Rachefeldzug befindet.

25 weitere Videos

Assassin's Creed 2 ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 04. März 2010 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.