Das lange Warten hat bald ein Ende. Ubisoft hat heute offiziell via Pressemeldung verkündet, dass die PC-Version von Assassins Creed definitiv Ende März in den Handel kommen wird, und die mit vier neuen und exklusiven Investigationsarten aufwarten soll.

Jetzt darf endlich Ruhe einkehren, in der Gerüchteküche - während sich der Handel auf den Verkauf vorbereiten muss. Denn „Ganz sicher wird die Resonanz bei dem PC-Publikum genauso positiv sein, wie auf den anderen Plattformen“, gibt sich John Parkes, EMEA Marketing Director bei Ubisoft feierlich optimistisch.

Assassin's Creed ist für PS3, Xbox 360, seit dem 10. April 2008 für DS und PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.