Zwar konnten sich die Spieler die Chancen auf eine PC-Version von Ubisofts Stealth-Action-Titel Assassins Creed bereits seit geraumer Zeit an zehn Fingern abzählen, offiziell bestätigt wurde sie allerdings erst in den vergangenen Wochen. Und kaum hat das Rätselraten um die eine Plattform-Veröffentlichung endlich ein Ende gefunden, beginnt schon alles wieder von vorne. Denn nun dürfen sich auch Besitzer des DS in Wahrscheinlichkeitsrechnung üben.

So führt die Internetseite des amerikanischen Versandhändlers 'gamestop.com' Assassins Creed derzeit nicht nur für PS3 und Xbox 360, sondern ebenfalls für den Handheld von Nintendo im Sortiment. Bereits versehen mit Preis, Packshot und einem auf den 25. September datierten Erscheinungstermin wird sich jedoch erst noch zeigen müssen, ob aller guten Dinge wirklich drei sind. Schließlich hat Publisher Ubisoft bisher kein Wort über die DS-Variante von Assassins Creed verloren.

Assassin's Creed ist für PS3, Xbox 360, seit dem 10. April 2008 für DS und PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.