Sollte das im November 2007 erscheinende Action-Spektakel Assassins Creed ein Erfolg werden, dürfen wir uns wahrscheinlich auf mindestens einen Nachfolger freuen. Das verkündete jetzt Produzentin Jade Raymond von Ubisoft im Gespräch mit den Kollegen von Riottt.


Der Publisher plant sogar, Assassins Creed als Marke aufzubauen, um sich so viele Optionen für die Zukunft offen halten zu können. Beispielsweise sei es geplant, einen Nachfolger auch mit Mehrspieler-Modis auszustatten - die gibt es nämlich bisher nicht.

Übrigens: Wir haben den verheißungsvollen Titel aus dem Hause Ubisoft bereits angespielt und verraten euch in unserem Preview, auf was wir uns genau freuen dürfen.

Assassin's Creed ist für PS3, Xbox 360, seit dem 10. April 2008 für DS und PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.