Mit der Kurzfilm-Reihe Assassin's Creed: Lineage konnte Ubisoft die Herzen der Assassin's Creed-Fans höher schlagen lassen. Der Mix aus Realverfilmung und moderner CGI-Technik wurde mit hohem Aufwand produziert und erzählt die Vorgeschichte zu Assassin's Creed 2 und Ezios Vater. Involviert war sogar Hybride Technologies, die mit 300 oder Sin City ebenfalls visuell Großartiges leisteten.

Assassin's Creed - Bombastischer Fantrailer erzählt Vorgeschichte

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 163/1691/169
Wer das Video unter dem Beitrag nicht sehen kann, sollte auf den Quellenlink klicken.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Was bisher fehlte, war die Vorgeschichte zum ersten Teil vom Assassin's Creed. TheDuoGroup nahm sich dem Thema und erschuf einen Animationsfilm, der nicht minder eindrucksvoll wie Ubisofts Kreation ist. Der Film nennt sich Assassins Creed Initiation und geht etwas über 8 Minuten, ohne Abspann mit einberechnet.

In Assassins Creed Initiation werden die Anfänge von Altair erzählt, noch bevor er den Orden der Assassinen beitrat. Er muss sich in dem Film der Aufnahmeprüfung stellen und stößt auch auf den Grund, weshalb viele andere Anwärter vor ihm bei der Prüfung versagt haben. Initiation ist komplett in englischer Sprache.

15 weitere Videos

Assassin's Creed ist für PS3, Xbox 360, seit dem 10. April 2008 für DS und PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.