Es ist bereits eine längere Zeit bekannt, dass Assassin's Creed nicht der letzte Teil der Action-Adventure-Reihe sein wird. Ubisoft hat Pläne für weitere Ableger, und natürlich verspricht das offene Ende einen Nachfolger.


Der Animation-Director David Wilkinson des neuen Prince of Persia hat sich anscheinend in einem Interview gegenüber AusGamers verplappert. Er sprach über seinen Kollegen Alex Drouin, der an den Animationen von Prince Of Persia und Assassin's Creed beteiligt ist.

Alex Drouin ist laut David Wilkinson im Moment damit beschäftigt, dass Altair noch schöner aussieht. Das Letzte was er gesehen hatte, war, dass Altair schwimmen konnte. Wenn man dabei bedenkt, dass Assassin's Creed 2 noch nicht offiziell angekündigt wurde, kann man sicherlich von einer inoffiziellen Bestätigung sprechen.

Assassin's Creed ist für PS3, Xbox 360, seit dem 10. April 2008 für DS und PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.