Zum ersten Mal fand am vergangenen Freitag die Verleihung zum Deutschen Entwicklerpreis statt. Bei dieser Auszeichnung werden ausschließlich Spiele und Tools zur Spiele-Entwicklung prämiert, die in Deutschland programmiert wurden. Wie die Mannen von Ascaron nun bekannt gegeben haben, hat das Gütersloher Unternehmen satte zehn Trophäen ergattern können.



Die Auszeichnungen verteilten sich auf alle drei Titel, die in Zusammenarbeit mit Take 2 Interactive veröffentlicht wurden: Auf das Action-Rollenspiel des Jahres, Sacred, die Wirtschaft-Simulation Port Royale 2 und das innovative Strategiespiel Arena Wars.