Obsidian Entertainment kündigte im Rahmen der GDC 2014 mit Armored Warfare ein Panzer-MMO an, das den Free2Play-Weg geht.

Armored Warfare - 'Fallout: New Vegas'-Studio Obsidian entwickelt Panzer-MMO

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 149/1551/155
Obsidians neuestes Spiel ist ein Panzer-MMO.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ja genau, DAS Obsidian Entertainment, das Spiele wie Fallout: New Vegas, South Park: Der Stab der Wahrheit und Star Wars: Knights of the Old Republic II entwickelte. Ein solches Projekt kommt also sehr überraschend, steckte hinter dem Entwickler bisher doch ein Rollenspiel-Studio.

Man setzt sich in Armored Warfare also hinter das Steuer eines Panzers und lässt es auf dem Schlachtfeld ordentlich krachen, während man die Fahrzeuge ausbauen kann, diese jedoch auch instand halten muss. Austragen lassen sich kooperative Kampagnen und Team-basierte Matches. Zum Einsatz kommt die CryEngine, als Publisher tritt My.com auf.

Konkrete Details zu dem Projekt lassen noch auf sich warten. Einen ersten Blick auf das Spiel könnt ihr aber in ersten Screenshots in unserer Galerie sowie im folgenden Video werfen.

Ein weiteres Video

Armored Warfare ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.