Wollt ihr bei ARK: Survival Evolved alle Frisuren freischalten und dann mit den verrücktesten Schnitten und Farben die Welten unsicher machen? Wenn ihr eine Schere habt, könnt ihr eure Freunde ärgern, indem ihr ihnen einfach neue Frisuren verpasst und sie lächerlich aussehen lasst. Damit haben wir viele Stunden verbracht.

ARK: Survival Evolved - Pre-Order - Trailer8 weitere Videos

Falls in eurer Übersicht aber nur wenige Frisuren verzeichnet sind, dann wird auch der Spaß nicht so richtig aufkommen, denn manche Haare sind einfach und andere witzig. In Kombination mit Bärten und verschiedenen Farben können dabei großartige Kreationen entstehen.

Der endlose Haarwuchs

ARK - Alle Frisuren freischalten und Schere craften

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 73/751/75
Die Frisuren bringen noch mehr Farbe in ARK.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zunächst einmal einige wesentliche Fakten zum Haarwuchs: Wenn ihr ein Spiel neustartet oder nach dem Tod wieder spawnt, werdet ihr haarlos die Welt erblicken. Innerhalb der nächsten fünf Spielstunden werden eure Haare komplett ausgewachsen sein. Der Bart braucht ca. acht Stunden (alles bei Standardeinstellungen). Ja, auch Spielstunden, denn offline wird euer Haar einfach nicht länger.

Haare sind natürlich eine Ressource, denn wenn ihr sie schneidet, werdet ihr das Item „Menschliches Haar“ bekommen. Diese Haare könnt ihr dann so verwenden, wie auch Pelz. Und macht euch keine Sorgen, wenn ihr den Server wechselt. Da bleibt euch eure Haarpracht erhalten – nur sterben solltet ihr nicht.

Packshot zu ARK: Survival EvolvedARK: Survival EvolvedRelease: PC, PS4, Xbox One: 29.8.2017 kaufen: ab 59,99€

Frisuren freischalten

Wollt ihr eine große Auswahl an Frisuren, dann müsst ihr einige Erfolge freischalten. Außerdem werdet ihr durch das Sammeln von Dinosaurier Dossiers ebenfalls Haircuts bekommen. Die Fundorte dieser Dossiers zeigt euch die interaktive Map auf ark.gamepedia.com. Folgt dem Link und wählt die entsprechende Karte aus. Hier könnt ihr dann bestimmen, welche Items und Orte ihr angezeigt bekommen wollt. Neben dem Einsammeln von Dinosaurier Dossiers, schalten folgende Errungenschaften neue Frisuren frei:

  • Maximaler Überlebender: Braids, Curly Beard (Ihr habt das maximale Level erreicht).
  • Kartenmacher: Romantic, Romantic Beard (Ihr habt mehr als 80 % der Mini-Karte erkundet).
  • Artefakt-Archäologe: Ponytail, Mutton Chops (Ihr habt alle Artefakte gesammelt).
  • Gamma Ascension: Mohawk, Moustache (Ihr habt die TEK-Höhle auf Schwierigkeitsstufe Gamma gemeistert).
  • Beta Ascension: Afro, Goatee (Ihr habt die TEK-Höhle auf Schwierigkeitsstufe Beta gemeistert).
  • Alpha Ascension: Dreadlocks, Dread Beard (Ihr habt die TEK-Höhle auf Schwierigkeitsstufe Alpha gemeistert).
  • Perfect Explorer: Viking, Viking Beard (Ihr habt 100% aller Entdeckernotizen gefunden).

ARK - Alle Frisuren freischalten und Schere craften

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 73/751/75
Ist das nicht romantisch? Bei ARK: Survival Evolved könnt ihr euch jetzt für euer Date so richtig schick machen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Schere craften

Habt ihr alle Frisuren, die ihr wolltet, freigeschaltet? Dann stellt euch noch fix eine Schere her, mit der ihr dann sogar einen Friseursalon eröffnen könnt. Die Spieler strömen dann nur so rein in eure vier Wände, um euch ihr wertvolles Hab und Gut zu überlassen – für einen schicken, neuen Haarschnitt.

Um das Engramm für eine Schere freizuschalten, müsst ihr Level 25 erreicht haben. Zum Erlernen wendet ihr dann zehn Punkte auf. Die Schere verfügt natürlich über eine Haltbarkeit und muss bei Bedarf in einer Schmiede repariert werden. Diese Zutaten braucht ihr, um eine Schere craften zu können:

  • 35x Feuerstein
  • 5x Obsidian
  • 6x Metallbarren
  • Hergestellt wird die Schere in einer Schmiede.