Wie Entwickler Spellbound in einem Interview mit einem polnischen Spielemagazin bestätigte, wird es zum kommenden Rollenspiel Arcania: Gothic 4 definitiv eine Demo geben. Wann diese genau erscheinen wird, ist zwar noch nicht bekannt, doch auf der E3 soll entschieden werden, ob sie vor oder nach dem Erscheinen des Spieles veröffentlicht wird.

Arcania: Gothic 4 - Jowood kündigt Demo zum Rollenspiel an

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/14Bild 144/1571/157
Brandneue Screenshots findet ihr in unserer Galerie.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Übrigens wurde das Rollenspiel erst kürzlich von Arcania: A Gothic Tale in Arcania: Gothic 4 umbenannt, was auch dessen Zugehörigkeit klarstellen dürfte. Jowoods Marcus Reutner, der in dem Interview befragt wurde, gab zu verstehen, dass es sich weiterhin um ein richtiges Gothic handelt. Allerdings wird Arcania mehr dessen Grundprinzip weiterentwickeln.

Um Arcania zu spielen, muss man keine Vorkenntnisse in Gothic besitzen. Wer die Vorgänger allerdings gespielt hat, wird im Laufe der Zeit unter anderem auf altbekannte Charaktere treffen, wie etwa den Dieb Diego. Wann das Spiel erscheinen wird, wird vermutlich erst auf der E3 bekannt gegeben.

3 weitere Videos

Arcania: Gothic 4 ist bereits für PC & Xbox 360 erhältlich und erscheint demnächst für PS3. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.