Arcania: A Gothic Tale ist der vierte Teil der Gothic-Reihe und wird laut JoWooD nicht nur bei der Spieltiefe, Atmosphäre und Story überzeugen, sondern auch grafisch neue Maßstäbe im Action-Rollenspiel-Genre setzen. In einer Pressemitteilung gaben JoWooD und der Entwickler Spellbound Entertainment die Zusammenarbeit mit Trinigy bekannt.

Arcania: Gothic 4 - Erscheint auch für Konsolen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 147/1571/157
Kommt nach Götterdämmerung endlich der Lichtblick?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das Unternehmen steuert für das Spiel die neue Vision Engine 7 bei, die Arcania: A Gothic Tale grafisch anspruchsvoll erscheinen lässt. Gleichzeitig erwähnte JoWooD, dass Arcania: A Gothic Tale neben dem PC ebenfalls für alle "Current-Gen-Konsolen" erscheinen wird. Ob sich auch die Wii-Konsole darunter befindet, ist im Moment noch nicht klar. Der Release wird für Ende des Jahres angepeilt.

Arcania: Gothic 4 ist bereits für PC & Xbox 360 erhältlich und erscheint demnächst für PS3. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.