Der gestrige Feiertag sorgte dafür, dass am ersten April die Scherze nicht ganz so üppig ausfielen, wie es normalerweise der Fall ist. Gerade einmal eine Handvoll Pressemitteilungen landeten im Posteingang.

An dieser Stelle wollen wir euch wieder die besten Aprilscherze vorstellen, die es in diesem Jahr in der Medienlandschaft gab. Sollten wir einen coolen Scherz vergessen haben, dann postet ihn in die Kommentare.

Google Nose

Google präsentierte gestern mit Google Nose die Google-Duftdatenbank, die insgesamt 15 Millionen Duftbytes enthielt und das Googlen zu einem duftenden Erlebnis machte. Egal ob nasser Hund oder benutzte Serviette, Google bot so ziemlich alle Duftrichtungen an. Statt Doodles gab es dann eben Foodles, Youtubes Untertitel-Feature bot eine Riechfunktion und Bücher ließen sich rubbeln und entfalteten so ihren Duft (beim Fachbuch über Kläranlagen ein echtes Abenteuer).

Google Maps

Nicht nur Google Nose präsentierte Google, sondern auch den brandneuen Modus Schatzkarte für Google Maps. Und wie der Name hier schon sagt, lassen sich sämtliche Orte von Schätzen anzeigen - natürlich in Form einer alten "Goldgräber-Karte".

April April - Die besten Aprilscherze 2013: Blizzard, Google, Guild Wars 2, Windows-Startbutton und mehr

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 1/71/7
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Guild Wars 2 - Retro Modus

"Mit dem neuesten seiner stetig wachsenden Liste regelmäßiger Gratis-Updates verwandelt die „Super Adventure Box“ in Guild Wars 2 die Welt von Tyria in ein Videospiel im Stil der 80er Jahre. Das heute veröffentlichte Update lässt Spieler in eine dreidimensionale Welt voller Pixel-Kaninchen, überdimensionaler Pilze und musikalischer Untermalung im Retro-Stil eintauchen", heißt es.

Dass es sich dabei um einen Aprilscherz handelte, verriet NCSOFT in seiner Pressemitteilung selbst, doch die Box gibt es im Spiel tatsächlich. Zugang zu dieser gewährt euch einen Monat lang Moto, ein gewiefter Asura-Erfinder in Rata Sum, der Hauptstadt der Asura.

"Boah, Rytlock Brimstone."

Twitter kostet Geld

Kurzzeitig schockte Twitter seine User mit der Nachricht, dass der Dienst künftig Geld kostet. Nur wer 5 Dollar im Monat zahlt, darf auch Vokale nutzen. Konsonanten hingegen bleiben weiterhin kostenlos.

Windows Phone - Cat's Corner

Microsoft versuchte gestern seine Twitter-Follower zu veräppeln, indem man Cat's Corner vorstellte. Cat's Corner ist natürlich der Anlaufpunkt für alle Vierbeiner, über den sie auf verschiedene Apps Zugriff haben, wie etwa Kratzbaum, Twitter (Vogel) oder auch ein Mäuschen. Ok, so lustig ist das irgendwie doch nicht.

April April - Die besten Aprilscherze 2013: Blizzard, Google, Guild Wars 2, Windows-Startbutton und mehr

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 1/71/7
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Surface Buzz - Startbutton für Windows 8

Da kann Microsoft offenbar gut über sich selbst lachen, denn mit dem Surface Buzz kündigte das Unternehmen die Wiedereinführung des Startbuttons für Windows 8 an.

"Der Verzicht auf den traditionsreichen Startbutton in der Desktop-Ansicht in Windows 8 hat zu weltweiten Protesten geführt. Jetzt kommt er also doch – als exklusives Hardware-Accessoire unter der Marke „Surface Buzz“.Der neue Windows 8 Startbutton ist nach strengen Bauhausprinzipien gestaltet worden und basiert auf dem Modern UI Design im Kachel-Look. Als Real-Life-Tile ist Surface Buzz gefühlsechter als jeder andere Startbutton in der Geschichte von Windows. Die innovative Vollhand-Steuerung ist der neueste Coup unter den „Natural User Interfaces“ und trägt zum Stressabbau bei – mit dem Surface Buzz ist Burnout passé, so Microsoft."

April April - Die besten Aprilscherze 2013: Blizzard, Google, Guild Wars 2, Windows-Startbutton und mehr

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 1/71/7
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nokia Touchscreen-Mikrowelle

Von Nokia kommt hingegen die Touchscreen-Mikrowelle, natürlich in knalligen Farben, wie bei der Lumia-Reihe. Satte 5.000 Watt und einen "water-cooled 8-core high-voltage transformer" hat diese zu bieten. 399 Euro werden dafür fällig - ganz schön günstig, wenn man bedenkt, dass sie noch eine "high-resolution PureFood camera" an Bord hat.

April April - Die besten Aprilscherze 2013: Blizzard, Google, Guild Wars 2, Windows-Startbutton und mehr

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 1/71/7
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Super Duper Street Fighter 4

Wie der Name schon sagt, kündigte Capcom mit Super Duper Street Fighter 4 das nächste große Super Street Fighter an. Und dort ist nicht nur alles super, sondern sogar duper. Zu bieten hat es zum Beispiel die neuen "Duper Combos", das neue "Duper Meter" und am Ende natürlich auch den "Super Duper Win".

April April - Die besten Aprilscherze 2013: Blizzard, Google, Guild Wars 2, Windows-Startbutton und mehr

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 1/71/7
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Kriegshund für StarCraft 2

Blizzard führt für alle Fraktionen in StarCraft 2 mit dem Kriegshund eine neue Einheit ein, die während der Beta-Phase aus dem Spiel genommen wurde: "Also haben wir den Kriegshund zu Testzwecken erneut in unsere internen Spielversionen übernommen. Es hat sich toll angefühlt, den Kriegshund als Terraner erneut zur Verfügung zu haben. Aber als wir mit unserer Lieblingsspezies (Zerg) gegen sie angetreten sind, hat es sich dann plötzlich nicht so toll angefühlt. Das konnten wir natürlich nicht verantworten und haben entschieden, dass die Zerg den Kriegshund auch bekommen sollen. Nachdem wir uns die Sache reiflich überlegt hatten, ist uns dann aber aufgefallen, dass unsere Lieblingsspezies (Protoss) benachteiligt war, da sie als einzige Spezies keinen Kriegshund hatte. Da haben wir folgenden Entschluss gefasst: Die Protoss sollten den Kriegshund ebenfalls erhalten, schließlich besteht eines der Hauptziele von StarCraft II darin, dass die drei Spezies möglichst gleich stark sind."

Minecraft 2.0

Mojang kündigte gestern mit Minecraft 2.0 die neuste Version seines Kult-Spieles an. Am Ende entpuppte sich das Ganze dann aber doch als Aprilscherz.

Deus Ex: Human Defiance
Die Tatsache, dass Entwickler Eidos Montreal schon vor dem ersten April ankündigte, am ersten April mit Deus Ex: Human Defiance ein neues Spiel zu enthüllen, sorgte dafür, dass man nicht so richtig an einen Aprilscherz glauben wollte. Zumal auch entsprechende Domains Anfang des Jahres gesichert wurden. Leider war es dann doch ein Aprilscherz. Oder etwa doch nicht?

Zombies in World of Tanks und World of Warplanes

Da Zombies derzeit voll angesagt sind, springt auch Wargaming mit auf den Zug auf und wird Zombies in World of Tanks und World of Warplanes einführen.

Anna - Extended Edition kommt für SNES und C64

Eigentlich werden nach wie vor Spiele für SNES und C64 entwickelt, doch wenn Publisher Kalypso die Anna - Extended Edition für die betagten, aber kultigen Systeme ankündigt, kann man nur von einem Scherz ausgehen.

"Mit der "Anna - Extended Edition" wird die Standard-Version des Spiels komplett umgekrempelt und wächst auf den doppelten Umfang: Alle Verbesserungen basieren auf dem Feedback von tausenden Spielern, die Anna bereits gespielt haben. Die Extended Edition bringt neue Umgebungen, eine längere Spielzeit, mehr und bessere Puzzles, zusätzliche Gameplay-Elemente sowie Grafik- und Interfaceverbesserungen. Durch ein Ingame-Tagebuch des Protagonisten bekommen die Spieler besseres Feedback und ein neuer, unheimlicher NPC mit autarker KI verfolgt den Spieler in der Mühle auf Schritt und Tritt auch für C64 und Super Nintnendo."

Passend dazu wurden auch erste Screenshots veröffentlicht, folgend einer davon.

April April - Die besten Aprilscherze 2013: Blizzard, Google, Guild Wars 2, Windows-Startbutton und mehr

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 1/71/7
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Razer Naga Mouse zum Telefonieren

Die Razer Naga wurde normalerweise für MMOs entwickelt und besitzt an der Seite unzählig viele Tasten, mit denen man beispielsweise schnell auf die Aktionsleiste zugreifen kann. Mit einem Update aber wird aus der Maus ein Telefon.

Youtube stoppt Videouploads

Was wäre schon Youtube ohne die Möglichkeit, dass User ihre eigenen Videos hochladen können? Für eine Schrecksekunde sorgte das Unternehmen mit einer Mitteilung, dass das Portal 2005 mit der Absicht gestartet wurde, in einem Wettbewerb das beste Internetvideo zu ermitteln. Inzwischen seien genug Videos eingegangen und ein Sieger werde gekürt, so dass Uploads der Vergangenheit angehören sollen.

GOG Retromator 4000

Mit dem Retromator 4000 bietet GOG.com ein Tool für alle Retro-Freunde an, die aus einem aktuellen Spiel einen Retro-Titel machen wollen. Auf der Website zum Retromator 4000 hat man auch schon ein paar Beispiele veröffentlicht. Natürlich geht das Ganze noch krasser: verwandelt Witcher 2 oder Alan Wake in ein Text-Adenture.