Alles, was Apple derzeit anfasst, scheint zu einer Erfolgsgeschichte zu werden. Neben dem iPod und dem iPhone erfreut sich auch der Mac immer größerer Beliebtheit. Aus diesem Grund sind die Zahlen für das erste Geschäftsjahresquartal auch wenig verwunderlich. In diesem konnte Apple einen Umsatz von 9,6 Milliarden Dollar verbuchen.

Im Vergleich zum Vorjahr ist dies ein satter Zuwachs um 35 Prozent. Auch der Gewinn fiel mit 1,58 Milliarden Dollar sehr hoch aus.