Überraschend aus dem Nichts tauchte der Publisher Apogee Software auf und bringt gleich einen alten Bekannten mit. Bekannt geworden ist der Konzern unter anderem mit Commander Keen, Duke Nukem und Wolfenstein.

Diese Tradition wollen sie nun fortsetzen und kündigten für Handhelds die Duke Nukem Trilogy an, welche die drei Episoden Critical Mass, Chain Reaction und Proving Grounds enthalten soll.

Terry Nagy, Mitgründer von Apogee Software: "Das ist ein neuer Anfang, den beliebten Publisher wieder zu alter Stärke zurück zu führen. Ich könnte mir dafür keinen besseren Charakter als Duke Nukem vorstellen."