Da soll doch mal jemand behaupten, Ascaron kümmere sich nicht um seine Spieler! Am 25. September erscheint der 4. große Patch zu Anstoss 2007 und wir haben für euch als Erste die Details!

Besonders im Bereich des Managements und im Multiplayer-Modus gibt es viele Bugfixes. So wurden beispielsweise die maximalen Ablösesummen denen des Singleplayers angepasst. Auch wird im Anstoss Communicator nun endlich der Benutzername angezeigt.

Ansonsten gibt es viele kleine Änderungen zu berichten. Vor allem wurden viele störende Textfehler behoben. Hier die komplette Liste:

  • Spieler, die nie berücksichtigt werden sollen, werden nun gespeichert
  • Diverse Fehler im Bereich der Renommeepunktevergabe behoben
  • In der Info-E-Mail über die Ratenzahlung für einen Spieler fehlte der Spielername
  • Die fixen Einnahmen bei den Freundschaftsspielen wurden überarbeitet
  • Balancing der Auf- und Abwertungen
  • Anpassung der Budgetvergabe bei Verlustprognose
  • In der Spielstandsinfo war die Uhrzeit sowie die Woche nicht korrekt
  • Die Pfeile im Bereich Aufstellung für Rotation und Taktik änderten sich nicht
  • Bei den Fanartikeln wurde noch ANSTOSS 2006 angeboten
  • Der Co-Trainer stellt unter Umständen nicht die beste Mannschaft auf
  • In der 1. Saison konnten im Pokal auch in der 1. Runde Erstligisten gegen Erstligisten gelost werden
  • Taktikeinstellungen, die während des Spiels verändert wurden, werden nun wieder gelöscht
  • Die beiden Regionalligen konnten die Anzahl ihrer Absteiger verändern

Kleinere Änderungen:

  • Diverse Fehler im Textmodus behoben
  • Spielername fehlte bei Wechselmeldung in der Zeitung
  • Die Ablösesummen und Vereine in der Zeitung bei den Top-Neuzugängen wurden nicht korrekt angezeigt
  • Die Schlagzeile in der Zeitung enthielt einen falschen Verein
  • Die Ergebnisse der ersten Halbzeit wurden in der Zeitung teilweise falsch dargestellt
  • Bei einer Wechselmeldung in der Zeitung wurde kein Gehalt angezeigt
  • Vorstandsreaktion am Saisonende bei überzogenen Budgets angepasst
  • Im Bereich Management wurde nach dem Laden das Vereinsvermögen mit 0 Euro angezeigt
  • Die Vereinsnamen wurden u. U. auf dem Monitor nicht ganz angezeigt
  • Nach einer zu hohen Disziplinarstrafe kam es zu keiner Reaktion
  • Die Ausnahmestärken der Spieler werden nun auch auf ihre Nebenpositionen angerechnet
  • Das Verhältnis des Spielers zum Trainer wird nun anhand der Einsätze beeinflusst
  • Bei zu schlechtem Verhältnis zwischen Trainer und Spieler kann man eine Aussprache mit dem Spieler ansetzen
  • Die Einnahme der Marketingtour konnte niedriger ausfallen als in der E-Mail angegeben
  • Scouts haben bei Spielersuche Spieler aus dem eigenen Verein gefunden
  • Der Verhandlungsstatus wurde nach dem Laden nicht zurückgesetzt
  • In Ländern mit Relegationsspielen konnte es u. U. keine Abschlusstabelle geben
  • Die Information über Spieler, die zur Nationalmannschaft fahren, wird nur noch angezeigt, wenn sich diese auf den Weg zu einem großen Turnier machen
  • Überarbeitung der Verhandlung mit Spielern, die eine fixe Ablösesumme haben
  • Die Anweisung an den Co-Trainer "Sichere Kandidaten" ermöglichte es, verletzte und gesperrte Spieler aufzustellen
  • Beim Aussprechen einer manuellen Disziplinarstrafe für einen Spieler konnte es zu einem Absturz kommen
  • Ungebundene Spieler wechseln nun auch außerhalb der Transferperioden
  • Transfer von Spielern mit fixer Ablöse überarbeitet
  • Balancing im Bereich des Transfermarkts
  • Bei Vertragsverlängerungen wurde das Handgeld nicht abgezogen
  • Diverse Fehler im Bereich der Statistiken behoben

Multiplayer:

  • Ein an einer Partie unbeteiligter Spieler konnte Anweisungen geben
  • Für unbeteiligte Spieler wurden die Anzahl der möglichen Auswechslungen angezeigt
  • An einer Partie unbeteiligter Spieler konnte die Begegnung anhalten
  • Auf einem Clientrechner konnte es u. U. bei einer Marketingverhandlung zu einem Absturz kommen
  • Auf einem Clientrechner wurde nicht abgefragt, ob es bereits eine Verhandlung bzgl. eines Spielers gab
  • Die maximale Ablösesumme bei einer Verhandlung zwischen zwei menschlichen Spielern wurde an die Werten des Singleplayers angepasst
  • Bei den Clients wurde unter dem Menüpunkt nächstes Spiel ein falscher Managername angezeigt
  • Im ANSTOSS Communicator wurde der Username nicht angezeigt
  • Nach einer automatischen Unterbrechung während des Spiels musste der Server den Button "Weiter" zwei Mal betätigen
  • Die Clients konnten die Vereinsauswahl der anderen Teilnehmer nicht sehen
  • Die Zuschauerzahl unterschied sich bei Client und Server
  • Bei den Clients wurde keine Zeitung generiert

Alte SaveGames können übrigens weiterverwendet werden!

Anstoss 2007 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.