Der seit Mitte des Jahres erhältliche Tower-Offense-Titel Anomaly: Warzone Earth wird im nächsten Jahr auch für Xbox Live Arcade erscheinen und zusätzliche Inhalte bieten.

Anomaly: Warzone Earth - 'Tower Offense'-Spiel bekommt XBLA-Version

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 17/221/22
Die Steuerung soll auch mit einem Gamepad leicht von der Hand gehen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Anomaly: Warzone Earth dreht das 'Tower Defense'-Spielprinzip um. Ihr müsst also nicht selbst Feinde mit geschickter Platzierung verschiedener Türme am Vorrücken hindern, sondern euch selbst einen Weg durch die Todeszone bahnen.

Die Erde wurde von Aliens überrannt, die sich in allen großen Städten niedergelassen und tödliche Türme errichtet haben. Als Commander einer Militäreinheit muss man einen Konvoi durch die Straßen führen und sicher am Ziel ankommen.

Gespielt wird aus der Vogelperspektive und man hat die direkte Kontrolle über den Commander, der ebenfalls auf dem Schlachtfeld steht. Mit ihm setzt ihr Spezialfähigkeiten ein, um etwa einen Luftschlag anzufordern oder Fahrzeuge im Konvoi zu reparieren.

Neben der eigentlichen Kampagne und zwei weiteren Spielmodi gibt es noch diverse Herausforderungen zu meistern. Für die XBLA-Version wurden dafür sechs neue, exklusive Levels entworfen.

Anomaly: Warzone Earth ist bereist für PC, Mac (9,99 Euro) und iOS erhältlich. Im Frühjahr wird das Spiel auf Xbox Live Arcade erscheinen.

Anomaly: Warzone Earth - Screenshots zur XBLA-Version

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (5 Bilder)

Anomaly: Warzone Earth - Screenshots zur XBLA-Version

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 17/221/22
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Anomaly: Warzone Earth ist für PC und seit dem 06. April 2012 für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.