Ja, man kann auch PC-ähnlichen Spaß empfinden, wenn die Daddelkiste bei mangelndem Saft mal streikt. Dabei kann das Thema sogar dasselbe sein. Zum Beispiel Anno 1503.

Rebell.at testete das Brettspiel ausgiebig und war durchaus zufrieden - wenngleich das Real-Life-Game sich geringfügig von der virtuellen Variante unterschied. Das Spiel hat was von "Mensch ärgere Dich nicht" und ist für etwa 35 Euro im Spielwarenhandel zu haben.

Anno 1503 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.