Steht mit Ubisofts neuem Aufbaustrategiespiel Anno 1404 ein neuer Blockbuster in den Regalen? Die aktuellen Verkaufszahlen deuten zumindest darauf hin. Bereits in den ersten zehn Tagen nach Release durfte sich der Publisher über 100.000 verkaufte Einheiten freuen.

Anno 1404 - Der Blockbuster des Sommers?

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 17/241/24
Aufbruch in die neue Welt - Anno 1404 scheint auch auf dem hart umkämpften internationalen Markt gut anzukommen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ursächlich scheint nicht zuletzt die ordentliche Qualität des Spiels zu sein, die bei den meisten Publikationen für Top-Wertungen sorgte. Bei gamona verfehlte der Titel aus deutschen Landen mit 89 % nur knapp eine 90er-Wertung und bekam von der Redaktion drei Awards verliehen. Doch auch im Ausland scheint das gewohnte Spielkonzept gut anzukommen, denn die Kollegen von GameZone.com bewerteten mit 9 von 10 Punkten ebenfalls erfreulich positiv.

Für Ralf Wirsing, General Manager Ubisoft Deutschland und Österreich ist die Sache klar: „Mit ANNO 1404 knüpfen wir nahtlos an die Erfolge der bisherigen ANNO-Veröffentlichungen an, dies macht uns sehr stolz. Wir möchten uns herzlich bei den Fans und dem Handel für die Unterstützung bedanken.“

Die werden den Dank wohl zurückgeben, schließlich beweisen die Verkaufsahlen nichts anderes als das, was Fans schon immer wussten: Qualität zahlt sich aus.

Anno 1404 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.