Animal Crossing: Let's go to the City - Infos

Zu Weihnachten können Spieler in "Animal Crossing: Let's go to the City" in eine lustige Lebensgemeinschaft ziehen, die von tierischen Sonderlingen bewohnt wird. Die Spieler haben die Möglichkeit, ihre Community zu verbessern, mit den Einheimischen zu quatschen oder den Tag damit zu verbringen, angeln zu gehen oder Fossilien zu sammeln. Außerdem bietet sich die Gelegenheit, mit dem Bus in die Stadt zu fahren. Sie werden dort zwar keine anderen Spieler antreffen, aber Sie können sich über WiiConnect24 auf ganz neue Arten und Weisen mit Ihnen verbinden. Zum Beispiel können Sie im Auktionshaus Gebote für die Items Ihrer Freunde abgeben oder die Akademie des schönen Hauses besuchen, um sich vor Ort die schönste Unterkunft anzusehen. Ein weiteres neues Feature in "Animal Crossing: Let's go to the City" ist die Möglichkeit, die Ortschaften von Freunden zu besuchen und mit ihnen über das neue "WiiSpeak"-Mikrofon zu sprechen. Das "WiiSpeak"-Mikrofon wird separat erhältlich sein und ermöglicht Internet-Voice-Chats zwischen Wii-Freunden - nicht nur von Person zu Person, sondern von Raum zu Raum.

Animal Crossing: Let's go to the City - Trailer: E3 2008