Eigentlich war die Nintendo Direct am frühen Morgen schon vorbei, als es hieß, dass noch eine Ankündigung anstünde. Mit einem Fingerschnipp zeigte Nintendo zunächst einen kurzen Smash-Teaser, bevor es dann zur Hauptattraktion ging: Animal Crossing auf der Nintendo Switch.

Animal Crossing für die Nintendo Switch:

So ist im ersten Teaser Tom Nook aus Animal Crossing zu sehen, der sich in seinem Büro befindet. Wie immer hat der Gute viel zu tun, denn schließlich kann man ja immer noch mehr Geld verdienen. Und dies wird er auch 2019 auf der Nintendo Switch machen. Animal Crossing kommt auf die Konsole, aber auch hier suchen wir bislang vergebens nach weiteren Informationen. Wir müssen uns wohl noch ein bisschen gedulden, bis Nintendo mehr zum nächsten Animal Crossing verrät.

Bilderstrecke starten
(68 Bilder)

Melinda mischt mit

Der kurze Teaser, der vor der Ankündigung von Animal Crossing über die Bildschirme flimmerte, drehte sich um Melinda. Die kleine Dame bekommt eine Einladung zu Super Smash Bros Ultimate und darf sich dort mit anderen Charakteren aus unfassbar vielen Universen kloppen.