Tipp: Erneut habt ihr ein Kapitel vor euch, das mit dem Ablauf der ersten vier bricht. Geht im Krankenhaus sicher, dass ihr alles erledigt und die ganzen Dekontaminationsspritzen eingesammelt habt, bevor ihr die Tür zum Endbosskampf öffnet. Danach müsst ihr in Bewegung bleiben. Lasst den Super-Zombie niemals zu nah an Amy heran.

Lauft lieber zwei Mal im Kreis, als euch einmal erwischen zu lassen und alles nochmal machen zu müssen. Sobald sich Amy in dem kleinen Schalterraum in Sicherheit befindet, könnt ihr getrost an dem Endgegner vorbei laufen. Wundert euch daher auch nicht, dass die Auseinandersetzung einige Zeit in Anspruch nehmen kann.

Vorbereitungen

Lauft nun durch die Tür, direkt geradezu (In den Raum mit der MRT-Röhre). Biegt hier links durch die Tür ab, durchquert die Halle und schnappt euch alle Spritzen, die auf dem Boden liegen; ihr werdet sie für den Endkampf brauchen. Habt ihr die Halle durchquert, biegt erst rechts und dann links ab. Ihr solltet nun in dem Raum mit den Testsubjekten sein.

Amy - Trailer: Die Beziehung zwischen Lana und Amy4 weitere Videos

Geht in den hinteren Teil des Raums und sammelt alle Objekte ein. Verlasst den Raum wieder und biegt diesmal links ab. Folgt nun dem Flurverlauf und passiert die Minen auf dem Boden. Ihr müsst nicht schleichen; es reicht, wenn ihr um die Minen herum lauft.

Achtung: Wenn ihr nun die nächste Tür öffnet, aktiviert ihr damit den Endgegnerkampf. Geht noch einmal sicher, dass ihr mit dem Aufbau der Räumlichkeiten vertraut seid und alle Spritzen gefunden habt. Ab jetzt müsst ihr zudem darauf achten, dass der widerliche Zombie Amy nicht zu nahe kommt. Außerdem habt ihr nun zwei Möglichkeiten den Kampf zu gewinnen:

Endkampf

Option 1: Lauft sofort zurück in den Raum mit den Minen und passt auf Amy auf. Achtet nun darauf, dass immer ein rotes Feld zwischen euch und dem Untier liegt. Verlasst das Feld und wartet, bis der Endboss das Ende des Felds fast erreicht hat. Gebt ihm nun eine ordentliche Rechte mit der Brechstange und er wird wieder in das Feld zurück gestoßen.

Durch die Kombination aus Schlägen und Stromstößen rafft es den Super-Zombie nach einer ganzen Weile dahin. Ihr müsst die ganze Zeit darauf achten, dass er das Feld nicht verlassen kann. Sollte es ihm dennoch gelingen, lauft vor ihm weg, versteckt Amy Notfalls in dem Schalterraum, macht eine große Runde und kehrt zu den Minen zurück, um das Spielchen zu wiederholen. Achtet darauf, eine Spritze zu nehmen, wenn eure Gesundheit am Ende ist und der Gegner gerade geschmort wird.

Vorsicht: Diese Möglichkeit funktioniert nicht immer, da die Gegner-KI nicht immer auf die gleiche Art reagiert und sich auch nicht immer an ihre Zeitvorgaben, was das Erscheinen angeht, hält.

Option 2: Rennt gleich zu Beginn links um die Ecke und an dem Sichtfenster vorbei. Biegt hinter dem Fenster rechts ab, folgt kurz dem Gang und biegt erneut rechts durch die Tür. Ihr solltet nun direkt vor einer kleinen Lücke in der Wand stehen. Schiebt Amy hier durch und rennt sofort zurück.

Nehmt nun die Tür, direkt gegenüber vom Fahrstuhl. Geht hindurch, biegt rechts ab und nehmt hier den Defibrillator von der Wand. Betretet das kleine Häuschen, schnappt euch die Spritzen, dreht um und lauft schnurstracks durch die Tür vor euch. Biegt rechts ab, durchquert die Halle, schnappt euch dabei weitere Spritzen vom Boden und biegt erneut rechts ab.

Lauft den Gang entlang und sofort wieder rechts. Wenn ihr nun bei der ersten Möglichkeit links abbiegt, solltet ihr in dem Raum mit den Embryonen sein. Hier liegen vor allem im ganz hinteren Teil eine Menge weiterer Dekontaminationsspritzen; schnappt sie euch alle. Aber schnappt euch auf jeden Fall auch hier von der Wand den Defibrillator.

Rennt nun in die Halle zurück und geht dort ganz an die Wand heran. Hier müsste sich auf dem Boden eine kleine Ansammlung von Pfützen befinden. Rennt dorthin, stellt den Defibrillator auf den Boden (Der Befehl sollte erscheinen, sobald ihr nah genug dran steht). Nun entlädt sich der Strom im Wasser...

Bleibt zwischen der Wand und dem gerät stehen und wartet, bis der Super-Zombie in die falle läuft und zusammenbricht. Zieht ihm nun sofort eines mit der Brechstange über die Rübe. Rennt danach sofort an ihm vorbei, sucht den Raum mit Amy auf und befehlt ihr, den Knopf an der Wand zu drücken. Sobald sie das getan hat, rennt ihr im großen Bogen wieder zu der Stelle mit dem Wasser zurück und wiederholt das Spiel.

Geht bei diesem Lösungsweg immer erst auf Nummer sicher, dass ihr etwas Abstand zum Gegner habt. Nehmt, wenn Möglich, sofort eine Spritze, wenn ihr angeschlagen seid und etwas Vorsprung vor dem Zombie habt. Ihr müsst den Gegner einige Male treffen, bevor er endgültig den Geist aufgibt; also nur nicht müde werden.

Solltet ihr alles richtig gemacht haben, bricht Licht aus dem Zombie hervor und er fällt zusammen wie ein nasser Sack. Glückwunsch! Ihr seid der Katastrophe entkommen, seid am leben geblieben und habt Amy gerettet.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: