Amped - Infos

Amped konzentriert sich im Gegensatz zu anderen Sportspielen nicht auf einen Renn-Modus, sondern auf einen Freestyle Modus. Das heißt also Tricks ohne Ende.
Amped verfügt über einen Karriere-Modus sowie einen Schnellstart- und einen Mehrspieler-Modus. Der Karriere-Modus ist in vier Teile unterteilt: High Score, Media, Sponsor und Pro Ride. In High Score besteht die Herausforderung lediglich darin, nacheinander so viele Tricks wie möglich auszuführen. Media verlangt vom Spieler, dass er seine Tricks nur an ganz bestimmten Stellen vorführt, nämlich da, wo ein Fotograf auf ihn wartet. Der Sponsor-Modus konzentriert sich auf eine ganz bestimmte Trickauswahl. Nur so gewinnen Sie die Gunst dieses Sponsors und dürfen dessen Kluft tragen. Dieser Modus ist auch der gnadenloseste, denn nur hier werden Ihnen im Falle eines Fehlers Punkte abgezogen. Bei Pro Ride schließlich muss der Spieler einem von 17 Profis hinterherfahren und alles nach dessen Vorgaben absolvieren. Beim Multiplayer-Modus können bis zu vier Spieler in einem "Jeder-Gegen-Jeden-Turnier" teilnehmen, wobei zahlreiche Spielbedingungen zur Auswahl stehen.