Direkt nach dem Anhalten des Fahrstuhls bekommt ihr den Tagebucheintrag „Gegenangriff“. Geht durch die Holztür und dann rechts entlang, anschließend links über die kleine Brücke, rechts bis ans Ende des Ganges, wo ihr das Dokument vom 25. Oktober 1899 von der Kiste nehmt.

Lauft dann zurück und geht links durch die Holztür, auf die das Symbol mit der Hand zeigt. Die schwere runde Sicherheitstür öffnet ihr, indem ihr rechts auf den roten Knopf drückt. In den Gängen dahinter lauft ihr geradeaus, dann links und einmal rechts. Ihr erreicht einen lauten Maschinenraum, in dem mehrere große Behälter gelagert werden, und bekommt den Tagebucheintrag „Verbindung X und die Kühlmittelbehälter“.

Nehmt einen der Behälter zur Hand und werft ihn an der Seite in die wuchtigen Zahnräder der Maschinerie. Passend dazu gibt’s den Eintrag „Kühlpumpen“.

Amnesia: A Machine for Pigs - Vorbestellungstrailer2 weitere Videos

Geht jetzt wieder den Weg zurück, den ihr gekommen seid, und ihr stellt fest, dass alles überschwemmt wurde. Verlasst den Bereich, den ihr durch die runde Sicherheitstür betreten habt, und schaut nach links: Ihr seht eine kleine Leiter.

Klettert an ihr nach oben und ihr kommt zu einer Art Scheinwerfer. Diesen richtet ihr auf die Spule direkt davor, um Elektrizität zu erzeugen. Diese trifft auf das Wasser und grillt die Schweine im angrenzenden Bereich (wer mal nachsehen will, geht rechts bis ans Ende des Ganges und schaut nach unten).

Senkt den Scheinwerfer wieder ab und lasst euch genau an jenem Gangende runterfallen auf die Kisten. Geht nach rechts zur Schaltkonsole und dreht den Hauptschalter unter dem grünen Licht so weit, wie es geht. Anschließend geht ihr links davon zum kleinen Schaltpult und drückt alle von 1 bis 9 nummerierten kleinen Schalter in die rechte Position – bis es nicht mehr geht und ihr beim Anfassen einen Schlag bekommt.

Geht dann auch an das rechte kleine Pult und wiederholt diesen Schritt, die nummerierten Schalter in die rechte Position drücken zu wollen. Bis es kracht und die Umgebung um euch herum in Brand steht. Dreht euch dann um, wenn der Dialog beginnt, und ihr seht, dass die Sicherheitstür offen ist.

In den Gängen dahinter lauft ihr einfach nur geradeaus durch, bis ihr ein Schild mit der Aufschrift „Die Kuttlerei“ erreicht (im Kistenraum rechts daneben findet ihr das Dokument vom 27. Oktober 1899). Anschließend marschiert ihr in Richtung der Kuttlerei.

Lauft über die Plattform, unter der sich ein beängstigender Blutausstoß ansammelt, und nehmt kurz vor der Treppe rechts von der Wand das Dokument vom 2. Dezember 1899.

Marschiert die Treppe und anschließend die Leiter runter und ihr bekommt den Tagebucheintrag „Der Weg zur Kuttlerei“. Folgt dahinter den einwandfrei zu erkennenden Gängen, bis ihr in ein Zimmer mit den Halluzinationen der Kinder stolpert.

Sobald ihr wieder zu euch gekommen seid, geht ihr einfach geradeaus durch den blutgetränkten Gang. Noch ein Aufzug. Er bringt euch in das nächste Kapitel.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: