Nach der Fahrt in dem Aufzug geht ihr geradeaus durch das Gittertor, das ihr öffnet, und bekommt den Eintrag „In meinen Träumen spaziere ich mit meinen Kindern“. Sehr erbaulich. Geht links durch die schwere Eisentür und noch einmal links, wieder durch eine Eistentür.

Folgt den Gängen dahinter, die Gitter begrenzen eure Möglichkeiten. An einer Stelle könnt ihr links durch eine Fensterscheibe gucken und seht ein von Blitzen umzucktes Schwein. Geht rechts die Leiter nach unten.

Links tretet ihr durch die nächste Gittertür. Eine weitere Halluzination von spielenden Kindern. Genau hinter der Tür geht es weiter. Haltet euch rechts und dann links durch die schwere Eisentür.

Amnesia: A Machine for Pigs - Vorbestellungstrailer2 weitere Videos

Durchquert den langgezogenen Gang und tretet unter dem sich anhebenden Tor in den Wartungsbereich für die massiven Orgon-Verteilertanks. Seid ihr drinnen, wird euch gleich das Elektroschwein auf den Fersen sein.

Seid schneller und drückt die Hebel an den beiden Apparaten, die an gegenüberliegenden Seiten des Raumes stehen. Habt ihr beide Hebel gedrückt, hat der Spuk vorerst ein Ende. Der Ausgang öffnet sich und ihr könnt in einen Bereich, den das Schild über der Gittertür als „Elektrogravitische Ausblendung – Südturm“ ausweist.

Geht links durch die Gittertür in den dunklen langen Gang und folgt diesem bis zu einer Sicherheitstür in Richtung des nächsten Kapitels.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: