Noch bevor Nintendo am Dienstag offenbar neue amiibos vorstellen wird, verriet die offizielle Webseite von Nintendo of Europe einige bisher unangekündigte Figuren.

Dabei handelt es sich unter anderem um Pixel-Mario, der für den Super Mario Maker gedacht ist. Darüber hinaus darf man sich laut der Grafik außerdem auf diverse Figuren rund um Animal Crossing freuen.

Darunter befinden sich KK Slider, Isabelle, Tom Nook und Mable. Da bleibt die Frage, ob Nintendo die 'Animal Crossing'-Figuren nur für das 3DS-Spiel Animal Crossing: Happy Home Designer vorsieht oder ob gar ein brandneuer Teil für die Wii U angedacht sein könnte.

Letzteres wäre denkbar, nachdem erst kürzlich Producer Hisashi Nogami in einem Interview auf ein potentielles Spiel für die Wii U antwortete: "Nun, für mich ist es momentan schwierig, darauf eine Anwort zu geben. Yup. Das ist quasi alles, was wir sagen dazu können""

Zu unserem E3-Liveticker - alle Infos, Games und Trailer

Zur Zeit sind keine Umfragen aktiv.