Publisher CDV hat in einer Pressemeldung mitgeteilt, dass Echtzeitstrategiefans ab sofort in die Läden stürmen können, um American Conquest: Divided Nation zu kaufen. Dort ist das Spiel seit dem 1. Februar zum Preis von 29,99 Euro erhältlich. Wer wird Amerika erobern und in historischen Schlachten die Oberhand behalten? Das 19. Jahrhundert war von Kriegen überschattet, da machte auch der amerikanische Kontinent keine Ausnahme.

Die Features:

Von Azteken über erstmalig Piraten bis zu den Pueblos liefern sich 18 Völker packende Echtzeit-Gefechte mit über 16.000 Einheiten. Neu ist auch der reichhaltige Schlachtenmodus des 19. Jahrhunderts: Texas und Mexiko, Nord- und Südstaaten liefern sich darin ungnädige Fights. Belegte Gefechte kitzeln die Kampfnatur virtueller Frontführer heraus. Je nach Wahl leitet der Spieler zum Beispiel als General, Milizen-Boss oder Ober-Pirat seine Mannen zum triumphalen Sieg. 130 frische Einheiten und 30 Gebäude verstärken die schillernde Vielfalt damaliger Schlachtfelder, neun Kampagnen mit über 50 historisch fundierten Karten illustrieren Geschichte.

American Conquest: Divided Nation ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.