Drei Deals den Mobilfunkkönigen hoch im Licht, sieben den Teachnikherrschern in ihren Hallen aus Stein; den Gamern, ewig dem Tode verfallen, neun – einer dem dunklen Herrn auf dunklem Thron, im Lande Amazon, wo die Schatten drohn.

Ganz genau. Amazon grabbelt nach der Weltherrschaft, indem der Verkaufsriese an eineinhalb Tagen etliche und aberetliche Prime-Angebot weiter rabattiert, bis einige Gaming-Laptops um ganze 500 Euro reduziert auf dem Wühltisch liegen. Übrigens ist heute der letzte Tag.

Seht den Trailer zum Amazon Prime Day (auch "Werbung" genannt)

amazon - Prime Day 2018: Eineinhalb Tage voller toller AngeboteEin weiteres Video

Wahrscheinlich wisst ihr bereits, was im Lande Mordo- eh, was auf Amazon gerade passiert: Während der eineinhalb Tage Prime Day(s?) können sich alle Prime-Mitglieder an abertausend reduzierten Angeboten ergötzen, und das in allen Produktbereichen. Ihr braucht einen neuen Rechner oder Laptop, um diesen einen neuen Triple-A-Titel endlich zocken zu können? Ihr benötigt ein neues Spiel, um euch über das Sommerloch hinwegzutrösten? Ihr habt einfach Lust, endlich mal wieder Geld auszugeben? Dann macht euch auf die Reise ins Land der Schatten, um die besten Deals abzugraben (aber grabt nicht zu tief.... wer weiß, was in der Tiefe brodelt).

Bilderstrecke starten
(9 Bilder)

In Sachen Technik und Gaming solltet ihr euch insbesondere die Notebooks und Laptops (auch Gaming-Laptops) ansehen, ebenso wie Hardware und Spielezubehör. Bei Videospielen fällt Saurons Angebot eher mau aus, gerade einmal ein paar JRPGs (Dragon Ball FighterZ, Persona 5, Ni No Kuni 2) auf der PS4 haben es in die Deals geschafft.