Verlasst das Labor und geht in die Küche. Hier entsteht eine hitzige Diskussion mit Nova und Alisteir an deren Ende Nova den Raum verlässt. Kehrt zurück ins Labor um sie dort wiederzutreffen. Am Ende des Gespräches müsst ihr die Knochen zerstören, in der Hoffnung, damit Atcen wieder zu vertreiben. Nehmt als Erstes die Knochen und die Haut vom Tisch und geht dann in die Garage um das Benzin vor Tullys Zelt mitzunehmen.

Geht jetzt nach draußen auf den Hof und gebt die Knochen, die Haut und das Benzin in das Fass. Entzündet das Benzin dann mit eurem Feuerzeug. Alisteir wird auftauchen und euch mitteilen, dass Knochen bei dieser Kälte nicht einfach anfangen zu brennen. Ihr bräuchtet Magnesium oder etwas Ähnliches um eine so starke Hitze zu entfachen.

Geht jetzt in den Keller und montiert mit dem Allzweckwerkzeug die Opferanode vom Boiler ab. Als Nächstes geht ihr in die Küche und nehmt die Bratpfanne vom Herd an euch. Nun geht es zurück in die Garage. Benutzt das Allzweckwerkzeug mit den rostigen Fässern im Vordergrund um Rost zu erhalten.

Benutzt die Bratpfanne und die Opferanode jetzt mit der Schleifmaschine auf der rechten Seite um diese zu pulverisieren. Im Anschluss verwendet ihr den Besen um den Staub aufzukehren. Jetzt könnt ihr wieder auf den Hof zurückkehren und die drei Staubarten mit ins Fass geben. Die nun entstehende Flamme wird heiß genug brennen um die Knochen zu vernichten.

Geht jetzt zur Westseite der Anlage. Neben dem Schneemobil entdeckt ihr Tullys Leiche. Ihr bringt sie in den Keller und wechselt noch ein paar Worte mit Alisteir, der gewillt ist, Atcen mit Gewalt aufzuhalten, wenn nötig.

Nun geht es zu Als Zimmer. Benutzt den selbstgemachten Schlüssel um die Tür zu öffnen. Auf dem Schreibtisch hat Al eine Nachricht hinterlassen. Er will versuchen, das Wesen wegzulocken. Teilt eure Entdeckung sowohl Alisteir im Wohnzimmer, als auch Nova im Labor mit. Kehrt dann zurück in Runes Zimmer. Bevor ihr jedoch eintreten könnt, begegnet ihr Nova wieder. Sie will, dass ihr die Nacht bei ihr verbringt. Mitten in der Nacht erwacht Rune und Nova sitzt zusammengekauert vor dem Bett.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: