Auf der Games Convention hat uns Publisher Atari schon mächtig heiß auf das kommende Survival-Horror-Game Alone in the Dark gemacht. Nun erfährt die Vorfreude einen Dämpfer: Denn wie jetzt bekannt wurde, verschiebt sich die PS3-Version um eine Weile nach hinten.

Gründe für diese Maßnahme nannte der Publisher leider keine. Auch ein neuer Releasetermin wurde vorerst nicht genannt. Wir gehen jedoch von einer Veröffentlichung wenige Wochen nach den PC- und Xbox-360-Versionen aus. Diese erscheinen wie geplant im März nächsten Jahres.

Alone in the Dark ist für PC, PS2, Wii, Xbox 360 und seit dem 14. November 2008 für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.