Nach einem kurzen Fall, der auf einer weiteren Plattform endet, begegnet ihr wiederum einem Mann. Klettert mit Hilfe des hängenden Kabels hoch zu ihm und folgt ihm. Schon nach wenigen Metern wird er durch ein herabfallendes Gebäudeteil inklusive des Stegs, auf dem ihr gerade lauft, in die Tiefe gerissen. Edward hält sich an den Überresten des Stegs fest und muss sich zurück hangeln.

Begegnung in luftiger Höhe.

Wenn ihr unter euch die Explosion wahrnehmt, wartet ein paar Augenblicke an Ort und Stelle, bis ein hochgeschleudertes Auto ein weiteres Stück des rettenden Stegs zerstört. Klettert ein Stück weiter und zieht euch dann auf den Steg. Springt danach auf die nächste höhere Ebene und hangelt euch dort weiter nach links. Die herabstürzenden Teile fügen euch keinen Schaden zu, sodass ihr weiterklettern könnt. Am Ende angekommen wartet ein Stück unter euch eine kleine Plattform und ein Kabel auf euch. Klettert am Kabel ein Stück hoch.

Alone in the Dark - Inferno Trailer #528 weitere Videos

Ihr werdet feststellen, dass es an einem Wasserspeier festhängt. Stoßt euch mit der Leer-Taste einmal vom Gebäude ab und klettert danach weiter nach oben. Schwingt euch zu einer weiteren Plattform links von euch und lauft an dieser entlang. Am Ende des Pfades wird sich der Gebäudeteil, an dem ihr hängt, langsam nach unten bewegen. Klettert einfach weiter bis zur nächsten Plattform. Wenn ihr auf der Plattform steht, stürzt die Wand ab und macht den Weg zu einem weiteren Raum frei.

Links von euch brennt ein Feuer, das euch am Fortkommen hindert. Wendet euch deshalb zunächst nach rechts. Springt an das Seil und damit nach unten. In der Sequenz bekommt ihr den Mechanismus zu sehen, der euch das Weiterkommen ermöglicht. Begebt euch nun zum Feuerlöscher und stellt diesen auf die kleine Plattform.

Begebt euch nun wieder zum hinteren Teil und klettert den abgesenkten Teil des Raumes wieder hoch. Springt wieder an das Seil und werft damit den Feuerlöscher nach oben. Klettert wieder nach oben und nehmt den Feuerlöscher an euch. Löscht mit diesem das Feuer im hinteren Teil des Raumes. Klettert dann weiter nach oben und geht raus auf die Terrasse.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: