Verlasst das Toilettengebäude nun durch das neu entstandene Loch. Ihr findet euch vor einem Abgrund wieder, den es zu überwinden gilt. Zieht eure Waffe und springt rechts an das Kabel. Tötet die kleinen fliegenden Monster und zerschießt im Anschluss die beiden Halterungen des Kabels. So gelangt ihr nach unten. Auf der Plattform müsst ihr nicht viel mehr machen, als die Glassscheibe zu zerstören und weiter nach unten zu springen. Die Monster hier beachten euch gar nicht, da sie mit Fressen beschäftigt sind.

Ein Molotow-Cocktail öffnet den Weg durch die Wand.

Eine Etage tiefer müsst ihr die Monster dann töten. Tut dies am besten, bevor ihr über den Spalt springt. Springt danach rüber und auf der anderen Seite wieder eine Etage tiefer. Vor euch seht ihr einen Bus. Geht unter ihm durch und betretet ihn von der anderen Seite aus. Bevor ihr jetzt nach vorne zum anderen Ausgang geht, müsst ihr erst die drei Leichen im Bus in den hinteren Teil ziehen, da der Bus sonst in die Tiefe stürzen wird, wenn ihr nach vorne geht. Ist dies erledigt, könnt ihr nach vorne gehen, die Tür öffnen und den Bus wieder verlassen. Von dieser Ebene könnt ihr wieder herunter springen auf die nächste Plattform.

Alone in the Dark - Inferno Trailer #528 weitere Videos

Greift euch dort entweder den Baseballschläger oder eines der Rohre. Denn gleich werden nacheinander vier Zombies auftauchen, die es zu vernichten gilt. Entweder mit Feuer oder indem ihr sie in die Schlucht prügelt.

Ist das erledigt stürzt ein Fahrzeug ab und macht euch so den Weg frei. Wiederum geht es eine Etage tiefer. Nehmt hier noch das Erste-Hilfe-Spray mit und klettert dann im hinteren Teil an der Wand hoch. Hängt euch von dort an den Sims an der linken Wand und hangelt euch nach rechts weiter. Der Bus stürzt ab - kurz darauf habt ihr wieder Boden unter den Füßen. Nehmt die Munition mit. Zieht nun eure Pistole und schießt auf die Tür, welche sich an der Decke befindet. Wenn diese aufgeht, werden zwei Dinge hinunterfallen, eine Leiche und ein Seil, an dem ihr hochklettern könnt. Auf der Zwischenebene könnt ihr bei Bedarf eine Packung Batterien und ein weiteres Erste-Hilfe-Spray mitnehmen. Tretet oben angekommen auf den Vorsprung.

Rechts von euch befindet sich wieder ein Sims, an dem ihr euch entlang hangeln müsst. Folgt dem Weg nach rechts. Wenn ihr kurz hinter dem Autowrack seid, rutscht es ein Stück tiefer und Edward verliert den Halt. Drückt nun mit hoher Frequenz die „E“-Taste, damit sich Carnby mit beiden Händen festhält. Hangelt euch bis zum Ende durch und schwingt euch dann auf die Plattform. Steigt hinten in das Auto ein. Bewegt euch einmal nach links und dann nach vorne. Wenn ihr noch Munition oder Erste-Hilfe-Spray benötigt, geht zuerst nach rechts. Ansonsten geht nach links und verlasst das Auto. Bewegt euch schnell vom Auto weg, um nicht mit in die Tiefe gerissen zu werden, wenn es abstürzt.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: