Hangelt euch an dem Seil links von euch hoch. Bevor ihr fast oben seid, schaut eine Frau aus dem Fenster und teilt euch mit, dass ihr euch beeilen sollt. In diesem Augenblick reißt eine der Halterungen für das Kabel, an dem ihr hängt, und es geht ein Stück abwärts. Das gleiche wird noch drei Mal passieren, dabei wird euch aber nichts geschehen. Die Frau geht über euch auf einem schmalen Sims nach rechts, während die Räume hinter ihr von Explosionen verwüstet werden. Klettert dann auf die nächste Terrasse und in den nächsten Raum.

Ed auf den Spuren des persischen Prinzen.

Öffnet die Tür im linken Teil des Raumes entweder mit einem Schuss oder indem ihr sie mit einem der Einrichtungsgegenstände aufschlagt. Folgt dem Verlauf des Flures. Kurz hinter der Kurve fallt ihr wieder eine Etage tiefer. Die Frau erleidet daraufhin einen hysterischen Anfall und verschwindet kurz darauf durch einen weiteren Riss. Geht weiter und schiebt den Tisch an die Wand vor euch. Klettert auf den Tisch und dann die Wand hoch. Springt dann links an den Sims und hangelt euch weiter nach links. Zieht euch hoch und geht weiter nach links zum Stromkasten und schaltet diesen ab.

Alone in the Dark - Inferno Trailer #528 weitere Videos

Springt dann von der Plattform herunter. Geht an den Feuern vorbei und folgt weiter dem Gang. Nun müsst ihr euch einen brennbaren Gegenstand suchen und diesen an einem der Feuer entzünden, um den vor euch liegenden Weg zu erleuchten. Am Ende angekommen könnt ihr den Stuhl abstellen und mit einem beherzten Sprung den Weg zum Wachmann überbrücken. Nach einem kurzen Dialog taucht die tot geglaubte Frau auf – allerdings ist sie irgendwie verändert. Sie tötet den Wachmann, stößt euch hinunter und versucht, euch umzubringen.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: