Da soll sich doch nochmal einer über die Wii Grafik beschweren. Die fünf neuen Bilder zum 5. Teil des Survival-Horrors Alone in the Dark zeigen nicht nur die dunkle Atmosphäre, sondern auch eine recht ansehnliche Optik.

Nachdem das Spiel unzählige Male verschoben wurde, können wir uns auf Ende Mai freuen. Übrigens wurde erst vor ein paar Wochen ein weiteres Feature enthüllt. Um Frust Momente beim Weiterkommen zu vermeiden, wird man Level einfach überspringen können.

Alone in the Dark ist für PC, PS2, Wii, Xbox 360 und seit dem 14. November 2008 für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.