Laut offizieller Pressemitteilung haben die Dreharbeiten zu Hitman begonnen. Timothy Olyphant, bekannt aus "Deadwood" und "Die Hard 4.0" spielt "Agent 47". Als Produzent konnte Luc Besson ("Nikita", "Léon - Der Profi") verfplichtet werden.

Während der für 12 Wochen geplanten Dreharbeiten wird das Team nach Sofia, wo die Dreharbeiten am 27. März begannen, auch Südafrika, St. Petersburg und London besuchen. Als weitere Besetzung gibt Eidos Olga Kurylenko ("Paris je t'aime"), Robert Knepper ("Prison Break"), Ulrich Thomsen ("Das Fest") und Michael Offei ("Casino Royale") an.