Das Web bietet schon eine ganze Menge merkwürdiger Dinge an. In Zeiten von Youtube und Konsorten erst recht. Heute dürfen wir miterleben, wie ein gemeiner Mensch den Gamecube seines jüngeren Bruders zerstört. Und der heult natürlich Krokodilstränen. Oh, wie traurig!