Bewegungsmelder nutzen

Diesen solltet ihr stets im Auge behalten, denn er gibt mit einem aufleuchtenden Punkt an, wohin ihr als Nächstes gehen sollt. Wer sich einmal in den Gängen des Schiffes verläuft, kann sich so schlau machen, wo es weitergeht.

Koop-Modus

Aliens: Colonial Marines ist ein Spielerlebnis, das auf mehrere Spieler ausgelegt ist. Wer sich den Gefahren der Aliens also nicht alleine entgegenstellen möchte, kann menschliche Spieler dazuholen. Bis zu drei Leute können euch begleiten, und ihr könnt die komplette Kampagne von Aliens: Colonial Marines koop spielen.