Aliens: Colonial Marines bekommt offenbar Zuwachs in Form eines neuen DLC, wie auf der stets in Sachen Trophäen gut informierten Seite PS3 Trophies angedeutet wird.

Aliens: Colonial Marines - Neuer Kampagnen-DLC 'Stasis Interrupted' kommt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 97/1001/100
Ob mit Stasis Interrupted der DLC-Support eingestellt wird, bleibt abzuwarten.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dort nämlich tauchten zehn brandneue Trophäen auf, die auf eine neue Erweiterung für die Einzelspieler-Kampagne schließen lassen. Auf die jeweiligen Trophäen allerdings wollen wir an dieser Stelle nicht eingehen, stellen diese doch Spoiler zum Fortlauf der Story dar.

Wer jedoch Einzelheiten wissen möchte und kein Problem mit der Info hat, gegen wen man im DLC "Stasis Interrupted" antritt, klickt auf den Quellenlink. Offiziell angekündigt wurde der DLC bislang noch nicht, so dass also Preis und Termin fehlen. Bis Gearbox mit der Ankündigung herausrückt, dürfte wohl nicht mehr viel Zeit verstreichen.

Stasis Interrupted wäre übrigens dann auch der letzte DLC für Aliens: Colonial Marines, zumindest im Rahmen des Season Pass.

Aliens: Colonial Marines gehört für viele Spieler mit zu den enttäuschendsten Titeln in diesem Jahr. Nicht nur der Qualität wegen, die Gearbox versucht seit Release mit Updates zu verbessern, sondern auch wegen der irreführenden Werbung. Denn was Gearbox in Demos und Videos zeigte, entspricht nicht dem finalen Produkt. Vor einiger Zeit wurden SEGA und Gearbox wegen irreführender Werbung verklagt.

Aliens: Colonial Marines ist für PC, PS3, Wii U und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.